Die Suche ergab 787 Treffer

von Sandu
Dienstag 12. Januar 2021, 17:09
Forum: Mundstücke
Thema: Unterschied A&S zu anderen Mundstücken
Antworten: 6
Zugriffe: 295

Re: Unterschied A&S zu anderen Mundstücken

Die sind völlig in Ordnung, der Rest ist Geschmackssache.
von Sandu
Donnerstag 31. Dezember 2020, 12:25
Forum: Mundstücke
Thema: Mundstück für Corno da Caccia, damit es nicht nach Flügelhorn klingt
Antworten: 4
Zugriffe: 229

Re: Mundstück für Corno da Caccia, damit es nicht nach Flügelhorn klingt

In den Kommentaren zu dem von dir verlinkten Video ist davon die Rede, dass einer der beiden ein spezielles Mundstück von Thein nutzt und der andere ein Hornmundstück.
von Sandu
Samstag 28. November 2020, 11:46
Forum: Die Plauderecke
Thema: Trompetenzeitalter vorbei?
Antworten: 21
Zugriffe: 1423

Re: Trompetenzeitalter vorbei?

Es war im Forum zeitweise auch noch ruhiger als momentan. Dass nicht mehr so viele grundsätzliche Themen wie zu Beginn diskutiert werden, dürfte in der Natur der Sache liegen.
von Sandu
Montag 16. November 2020, 14:01
Forum: High Notes !
Thema: Das wichtigste für die Höhe...
Antworten: 12
Zugriffe: 2181

Re: Das wichtigste für die Höhe...

In meinem Fall spiele ich ohne Ventile ein Glissando von c2 zu c3 und zurück. Dabei sollten keine Tonlücken da sein, sondern es sollte analog zu einem Posaunen-Glissando klingen.
von Sandu
Montag 16. November 2020, 11:22
Forum: High Notes !
Thema: Das wichtigste für die Höhe...
Antworten: 12
Zugriffe: 2181

Re: Das wichtigste für die Höhe...

Und nun das wichtigste, die Zunge. Hierbei ist die beste Übung das Biegen ohne Ventile vom C2 bis zum G2. Gibt es hierzu ein Sound-Demo? Kannst du das mal vorspielen? Lieben Dank. So was? https://gofile.io/d/hHnPGZ Von c'' zu c''' ohne Ventile. Klingt nicht schön, erfordert aber durchaus Kontrolle.
von Sandu
Montag 9. November 2020, 09:00
Forum: High Notes !
Thema: Alternative Griffe in der 3. Oktave
Antworten: 4
Zugriffe: 297

Re: Alternative Griffe in der 3. Oktave

Ich kann da nicht bis ins Äußerste mitsprechen, allerdings habe ich folgende Kombinationen, die (interessanterweise besonders auf der Drehventil) zu einer besseren Stimmung führen, für mich entdeckt: d''' 0 es''' 23 e''' 3 Das Ganze ist allerdings kontextabhängig, da in meinem Gefühl diese Kombinati...
von Sandu
Freitag 6. November 2020, 11:32
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatz und Rauchen
Antworten: 19
Zugriffe: 1466

Re: Ansatz und Rauchen

Irgendwelche negativen Einflüsse dürfte Rauchen sicherlich haben, allerdings ist das Problem der Lungenkapazität vermutlich nicht maßgeblich. Besonders viel Luft braucht man zum Trompeten nämlich eigentlich nicht.
von Sandu
Donnerstag 22. Oktober 2020, 12:17
Forum: Fundamentales
Thema: Trompete und Horn
Antworten: 43
Zugriffe: 2421

Re: Trompete und Horn

Die Geschichte mit "Form und Größe der Lippen" dürfte sich inzwischen überholt haben. Dazu gibt es einfach zu viele gut spielende Leute mit unterschiedlichen Lippen bei gleichzeitig gänzlich unterschiedlichem Equipment; gerade vor dem Hintergrund, dass kaum jemand in ein Blechblasinstrument bläst, o...
von Sandu
Dienstag 6. Oktober 2020, 09:13
Forum: Mundstücke
Thema: soundfresh Flügelhorn MP
Antworten: 24
Zugriffe: 1280

Re: soundfresh Flügelhorn MP

Das Problem hier für einen Doppelblindtest wäre, dass beide (oder mehr) Instrumente ohne Behandlung gleich sein müssten. Man müsste also alle Instrumente prüfen und deren Gleichheit bestätigen (durch alle Tester). Danach eins (oder einige) der Instrumente behandeln. Danach erneutes Spielen. Nun sol...
von Sandu
Donnerstag 1. Oktober 2020, 08:58
Forum: Fundamentales
Thema: Hilfsgriffe für Intonation
Antworten: 15
Zugriffe: 1101

Re: Hilfsgriffe für Intonation

Interessant, dass hier bisher das d'' noch gar nicht erwähnt wurde. Dieser Ton bereitet mir die größten Schwierigkeiten (zu tief). Wenn ich mit 1/3 greife, ist es besser, dafür ist die Ansprache furchtbar... Wenn genügend Zeit und Kraft vorhanden, bei mir am schönsten mit 0. Wir reden vom d``? Mit ...
von Sandu
Mittwoch 30. September 2020, 18:12
Forum: Fundamentales
Thema: Hilfsgriffe für Intonation
Antworten: 15
Zugriffe: 1101

Re: Hilfsgriffe für Intonation

silberzwiebel hat geschrieben: Mittwoch 30. September 2020, 15:15 Interessant, dass hier bisher das d'' noch gar nicht erwähnt wurde. Dieser Ton bereitet mir die größten Schwierigkeiten (zu tief). Wenn ich mit 1/3 greife, ist es besser, dafür ist die Ansprache furchtbar...
Wenn genügend Zeit und Kraft vorhanden, bei mir am schönsten mit 0.
von Sandu
Mittwoch 30. September 2020, 18:10
Forum: Mundstücke
Thema: Empfehlung Schraubrand machen lassen
Antworten: 5
Zugriffe: 473

Re: Empfehlung Schraubrand machen lassen

Holger Mack bei Dowids in München ist auch sehr zu empfehlen. Hat auch eine Sammlung von bisherigen Kombinationen, die er erfolgreich gemacht hat.
von Sandu
Samstag 19. September 2020, 14:35
Forum: Fundamentales
Thema: Trompete und Horn
Antworten: 43
Zugriffe: 2421

Re: Trompete und Horn

Probier doch einfach beides mal aus. Zumindest eine gebrauchte Trompete kann man quasi ohne Wertverlust auch wieder veräußern.
von Sandu
Donnerstag 27. August 2020, 11:20
Forum: Fundamentales
Thema: Problem Wiedereinstieg-Ansatzumstellung
Antworten: 55
Zugriffe: 3314

Re: Problem Wiedereinstieg-Ansatzumstellung

Na ja, nur weil der Thread eine - nennen wir es mal - "erweiterte" Richtung genommen hat, muss das nicht heißen, dass man das ursprüngliche Problem nicht weiter diskutieren könnte.
von Sandu
Freitag 7. August 2020, 08:01
Forum: Fundamentales
Thema: Hilfsgriffe für Intonation
Antworten: 15
Zugriffe: 1101

Re: Hilfsgriffe für Intonation

Interessant ist vor allem, mal Videos der hochdekorierten Klassiker genauer anzuschauen. Mein Eindruck ist, dass besonders bei "Nicht-B-Trompeten" (vor allem C-Trompete, Es-Trompete) sehr häufig auf die Hilfsgriffe der zu tiefen Töne anfang der zweiten Oktave zurückgegriffen wird.