Die Suche ergab 714 Treffer

von ulli926
Samstag 11. Januar 2020, 18:03
Forum: Trompeten
Thema: Yamaha Ventile - Erfahrungen
Antworten: 21
Zugriffe: 1420

Re: Yamaha Ventile - Erfahrungen

P.s. die C hieß, glaube ich, YTR 6445?
von ulli926
Samstag 11. Januar 2020, 17:57
Forum: Trompeten
Thema: Yamaha Ventile - Erfahrungen
Antworten: 21
Zugriffe: 1420

Re: Yamaha Ventile - Erfahrungen

Hallo, hatte auch in den 90'ern je eine YTR 6335 in B und C. Nach dem einspielen, regelmäßigem ölen mit dem mitgelieferten Öl, blieben die 2ten Ventile oft hängen, aber nur beim spielen, und nach 1/2 Kombination, als ob eine Resonance den freien Ventillauf beeinträchtigt. Hab sie dann verkauft. Alle...
von ulli926
Samstag 11. Januar 2020, 17:42
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Ohrwurm - welches Telemannkonzert ist das ?
Antworten: 6
Zugriffe: 261

Re: Ohrwurm - welches Telemannkonzert ist das ?

:D Also bitte, ist doch eine nettgemeinte respektvolle Umschreibung :D
von ulli926
Montag 6. Januar 2020, 05:15
Forum: Die Plauderecke
Thema: Neu
Antworten: 18
Zugriffe: 708

Re: Neu

Hallo, dazu kann man noch den charlie Porter kanal abonneiren und damit beginnen. https://www.youtube.com/watch?v=lLE_-ly8hrQ Und man sollte frueh lernen, was man mit der Zunge macht. Das erleichtert den Fortschritt sehr. Weiss ich aus eigener leidvoller Erfahrung. Bei youtube 'trumpet tonguing' ein...
von ulli926
Sonntag 29. Dezember 2019, 23:06
Forum: Trompeten
Thema: Yamaha Ventile - Erfahrungen
Antworten: 21
Zugriffe: 1420

Re: Yamaha Ventile - Erfahrungen

Wann hatte Yamaha jemals Edelstahlventile? Waere mir neu. In den 1970ern gab es die Probleme mit Yamalloy. Danach ist Yamaha auf Monel umgestiegen. Aber Edelstahl??? Nie gehoert.
von ulli926
Donnerstag 12. Dezember 2019, 14:36
Forum: Aufnahmen / Literatur
Thema: Video Sammlung!
Antworten: 1102
Zugriffe: 273160

Re: Video Sammlung!

von ulli926
Mittwoch 27. November 2019, 21:02
Forum: Die Plauderecke
Thema: Till Brönner:
Antworten: 18
Zugriffe: 1057

Re: Till Brönner:

Also finde ich unfair, unnoetig und auch nicht witzig. Habe Till B. in Berlin in kleinem intimen Rahmen im A-trane erlebt. Kleine Band, tolle Musik. T.B. war sympathisch, bescheiden, ueberhaupt nicht ueberheblich. War ein wunderbarer Abend und bleibende Erinnerung. :gut: :gut: :gut:
von ulli926
Montag 18. November 2019, 19:40
Forum: Trompeten
Thema: Miraphon Flügelhorn
Antworten: 6
Zugriffe: 494

Re: Miraphon Flügelhorn

Uli Pfreimbtner, Weinann und Krinner
von ulli926
Donnerstag 31. Oktober 2019, 14:05
Forum: Trompeten
Thema: Meister A. Wolfram
Antworten: 2
Zugriffe: 355

Re: Meister A. Wolfram

Danke Wolfram,
Es sind also einigermassen hochwertige Instrumente und kein Schrott. Und man kann sie guten Gewissens kaufen. Das wollte ich wissen.
Nochmal Danke
ulli
von ulli926
Mittwoch 30. Oktober 2019, 21:14
Forum: Trompeten
Thema: Meister A. Wolfram
Antworten: 2
Zugriffe: 355

Meister A. Wolfram

Hallo, gelegentlich werden niedrigpreisige Drehventiltrompeten von Meister A. Wolfram, made in GDR angeboten. Wegen der englischen Herkunftsbezeichnung waren die wohl für den Export bestimmt. Kann man die, wenn sie technisch in Schuß sind, kaufen? Wie war die Qualität damals? Vielleicht weiß ja Wolf...
von ulli926
Montag 21. Oktober 2019, 22:21
Forum: Mundstücke
Thema: Mundstück mit gedrehte Innenseite???
Antworten: 3
Zugriffe: 415

Re: Mundstück mit gedrehte Innenseite???

Die Turbobore hatte sich seinerzeit Romeo Adaci (RIP!) Exbrass/Karlsruhe patentieren lassen.
Mir war der Ton zu hell.
LG
von ulli926
Mittwoch 2. Oktober 2019, 16:57
Forum: Mundstücke
Thema: Noch ein AHA-Erlebnis!
Antworten: 4
Zugriffe: 450

Re: Noch ein AHA-Erlebnis!

Ich spiele auch sehr entspannt seit 20 Jahren Monette Prana. Zuletzt das Resonance. Jetzt habe ich auf Lotus Plus gewechselt und Claude Gordon Personal, denn die klingen besser als das Monette (fuer mich!). Was ich interessant finde ist, dass Monette sich, was Bohrungsweite und Gewicht angeht, den a...
von ulli926
Mittwoch 2. Oktober 2019, 08:25
Forum: Mundstücke
Thema: Noch ein AHA-Erlebnis!
Antworten: 4
Zugriffe: 450

Noch ein AHA-Erlebnis!

https://www.facebook.com/monettetrumpets/posts/10156184734476260 Nach ca 40 Jahren Designumweg mit schweren und superschweren Messingklumpen von Mundstücken und Riesenbohrungen landet Dave Monette jetzt erst bei normalen Bohrungsweiten (Resonance Reihe) und nun bei der Vincent Bach Urform als Blank....
von ulli926
Dienstag 24. September 2019, 06:46
Forum: Mundstücke
Thema: Aha-Erlebnis
Antworten: 54
Zugriffe: 3180

Re: Aha-Erlebnis

Das Claude Gordon personal vom Kanstul ist ein sehr tiefes Mundstueck.
von ulli926
Dienstag 25. Juni 2019, 20:49
Forum: Trompeten
Thema: Kennt jemand die Marke von dieser Trompete
Antworten: 3
Zugriffe: 533

Re: Kennt jemand die Marke von dieser Trompete

russisch?