Die Suche ergab 551 Treffer

von Hobbyspieler
Samstag 24. November 2018, 17:43
Forum: Trompeten
Thema: Getzen 300 Elkhorn von 1991 - Ventile hängen
Antworten: 14
Zugriffe: 1971

Re: Getzen 300 Elkhorn von 1991 - Ventile hängen

Komisch, nie ne antwort gekriegt...... :roll: War diese FRage so dämlich?? :Hä: Dann sagts mir bitte!! Ich nehme mal an, dass der Kollege und sein "Lehrer" das selbst nicht wissen. Beim Vergleich meiner Getzen mit der Kraslice Trompete meines Trompetenlehrers haben wir festgestellt, dass die Getzen...
von Hobbyspieler
Sonntag 13. Mai 2018, 16:47
Forum: Trompeten
Thema: Getzen Capri - Stagg THG-77
Antworten: 8
Zugriffe: 1230

Re: Getzen Capri - Stagg THG-77

was wurde denn bei den Getzens seit den 80er geändert? Die Firma wurde verkauft und hatte irgendwann Probleme mit der Qualität. Ich glaube, das ging sogar bis zur Insolvenz, müsste man im Netz aber wahrscheinlich alles finden. Bei vielen Instrumenten im Gebrauchtmarkt konnte man sehen was im Argen ...
von Hobbyspieler
Samstag 12. Mai 2018, 17:10
Forum: Trompeten
Thema: Getzen Capri - Stagg THG-77
Antworten: 8
Zugriffe: 1230

Re: Getzen Capri - Stagg THG-77

STAGG wird in einer Fabrik gebaut, die für namhafte Marken Einsteigerinstrumente herstellt, die hochwertiger eingestuft werden als Getzen. Das ist jetzt aber eine gewagte These bzw. suggeriert, dass die Stagg wertiger gebaut ist als die Getzen. Das würde ich vielleicht so stehen lassen im Vergleich...
von Hobbyspieler
Donnerstag 8. Februar 2018, 20:44
Forum: Trompeten
Thema: Was habe ich eigentlich für ein Modell?
Antworten: 8
Zugriffe: 1980

Re: Was habe ich eigentlich für ein Modell?

Weiß einer von euch zufällig, was die Jupiter 1402 (? S ?) mal neu gekostet hat? Also ist die Jupiter ungefähr in der gleichen Liga wie die Carol Brass oder -abgesehen natürlich von der Abnutzung etc.- an sich sogar "besser"/teurer? Sorry, bin jetzt zufällig nochmal hier und merke, dass ich Deine F...
von Hobbyspieler
Dienstag 6. Februar 2018, 09:01
Forum: Trompeten
Thema: Was habe ich eigentlich für ein Modell?
Antworten: 8
Zugriffe: 1980

Re: Was habe ich eigentlich für ein Modell?

hab ich das Gefühl, dass ich mir mit anderen Trompeten in der Höhe leichter tu. Also Höhe ist bei mir relativ und spielt sich im Bereich A2-H2 ab. Wenn Deine Jupiter technisch noch absolut ok ist, wirst Du sie mit einer CB 5000er Serie wohl nicht toppen können. Da würde ich eher mit Mundstücken exp...
von Hobbyspieler
Montag 5. Februar 2018, 19:52
Forum: Trompeten
Thema: Was habe ich eigentlich für ein Modell?
Antworten: 8
Zugriffe: 1980

Re: Was habe ich eigentlich für ein Modell?

Hallo und Willkommen bei den "Schreibenden" Mitgliedern Wenn ich mir die Bilder so anschaue (mit den störenden Werbeeinblendungen), dann habe ich den Verdacht, dass es sich um das Modell 1402 S handelt. Steht denn keine Modellnummer auf der Mundstückaufnahme ? Kann mich dunkel erinnern, dass dieses ...
von Hobbyspieler
Sonntag 4. Februar 2018, 09:04
Forum: Trompeten
Thema: King Legend 2020 Flügelhorn
Antworten: 0
Zugriffe: 754

King Legend 2020 Flügelhorn

Hallo ich habe dieses Flügelhorn gestern mal mit meinem Jupiter 846RL verglichen. So pauschal habe ich den Eindruck, das King klingt voller, breiter, der Klang ist einfach "edler", wobei das natürlich auch Einbildung sein kann. Die Intonation ist wohl bei beiden Hörnern gleich gut. Warum ich mit dem...
von Hobbyspieler
Freitag 26. Januar 2018, 17:21
Forum: Trompeten
Thema: King Silver Flair, wann gebaut?
Antworten: 2
Zugriffe: 990

Re: King Silver Flair, wann gebaut?

http://www.hnwhite.com/Serial%20Numbers.htm

http://www.horn-u-copia.net/serial/Kinglist.html

Kann es sein, dass Deine Nummer unvollständig ist ? Müssten eigentlich 6 Zahlen sein.
von Hobbyspieler
Dienstag 5. Dezember 2017, 18:49
Forum: Trompeten
Thema: Trompete wechseln?
Antworten: 11
Zugriffe: 2979

Re: Trompete wechseln?

Nur finde ich hier den Preis im vergleich zu einer neuen Hammer Laß Dich von der Preisdifferenz zum Neuinstrument nicht blenden, dieser Preis "kann" je nach Zustand (den Du nicht beurteilen kannst) auch überteuert sein. Ein Händler braucht Marge. Silberblau lackiert Deswegen kann es sein, dass die ...
von Hobbyspieler
Donnerstag 30. November 2017, 20:31
Forum: Trompeten
Thema: Gefundene Trompeten
Antworten: 6
Zugriffe: 2437

Re: Gefundene Trompeten

"henri Selmer Paris Selmer made in france". Na ja, das hört sich so an wie "Volkswagen aus Wolfsburg, made in Germany". Wenn kein Model eingraviert ist mußt Du Bilder einstellen. Hat jemand eine Ahnung was das für Modelle sind und was die wert sein könnten? Der Wert hängst sehr stark vom Erhaltungs...
von Hobbyspieler
Mittwoch 29. November 2017, 22:14
Forum: Trompeten
Thema: Kauf Trompete
Antworten: 8
Zugriffe: 2188

Re: Kauf Trompete

Sorry, hier der richtige Linkhttps://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... sharesheet Ich würde von einem Kauf abraten, zumindest bei diesem Preis, da gibt es viele andere Möglichkeiten wie z.B. eine gebrauchte Carol Brass, Getzen, Jupiter oder ähnliches was nicht schon ein paar Jahrzehnte auf dem Bu...
von Hobbyspieler
Montag 30. Oktober 2017, 18:42
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Widerstand der Ventilfedern
Antworten: 2
Zugriffe: 2029

Re: Widerstand der Ventilfedern

oder verändert sich dadurch die Stellung (Höhe) der Ventile zu den Zügen Es gibt ja "Außen" und "Innen" liegende Federn, bei beiden Varianten sollte sich an der Höhe der Ventile nichts ändern, anders sieht das natürlich bei Veränderungen der Filzdicke aus, was Du wahrscheinlich meinst, da kann es d...
von Hobbyspieler
Dienstag 8. August 2017, 20:05
Forum: Trompeten
Thema: Was für eine Trompete......
Antworten: 2
Zugriffe: 1371

Re: Was für eine Trompete......

Die 38B ist einfach ein wunderbares Instrument. Mit dem entsprechenden Mundstück kann man den Widerstand etwas bändigen, dann erhält man einen herrlichen Sound, tolles einrasten der Töne, dabei immer noch flexibel spielbar. Super Intonation. Sehr robust gebaut, könnte man eigentlich ein ganzes Leben...
von Hobbyspieler
Donnerstag 20. Juli 2017, 20:59
Forum: Trompeten
Thema: Monette Kopie
Antworten: 23
Zugriffe: 8220

Re: Monette Kopie

Hallo ich kann mich noch erinnern an die Werbe Broschüre von Thomann, in der eine Vintage für ca. 500€ beworben wurde. Aufgrund dieser Berichte hatte ich mir die Trompete damals nicht bestellt, und als die Neugierde dann doch zu groß wurde gab es sie plötzlich nicht mehr. Nun habe ich von einem Gita...
von Hobbyspieler
Freitag 14. Juli 2017, 16:00
Forum: Trompeten
Thema: Info Flügelhorn
Antworten: 15
Zugriffe: 7111

Re: Info Flügelhorn

Der Flügelhornist hat geschrieben:Sorry Hobbyspieler,aber Perinet-Flügelhörner sind bei Mährisch/Böhmischer Blasmusik ein NO GO!
Mag sein, für mich sind problematisch intonierende Hörner ein NO GO