Die Suche ergab 83 Treffer

von juzi
Sonntag 16. Februar 2020, 15:04
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Zink / Cornetto
Antworten: 11
Zugriffe: 5434

Re: Zink / Cornetto

Da verschiedene Kollegen und Freunde von mir Zinkenisten sind versuche ich mal zu antworten: Wie schon gesagt spielen die meisten Zinkenisten auf relativ kleinen Mundstücken, dass viele nicht ganz in der Mitte ansetzen kann soviel ich weiss verschiedene Gründe haben: - Manche finden einen Punkt wo d...
von juzi
Sonntag 16. Februar 2020, 14:13
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Literatur Aufnahmeprüfung
Antworten: 25
Zugriffe: 1150

Re: Literatur Aufnahmeprüfung

Anyway :OT: sorry! @ lightrazor Falls Du ein Barockwerk vortragen willst hier ein paar mögliche Vorschläge: - Giovanni Buonaventura Viviani - 1. oder 2. Sonate - Giuseppe Torelli - zum Beispiel das Concerto oder eine Sonate wie G 1 oder G 8 - Domenico Gabrielli gibt es verschiedene Sonaten - Jeremia...
von juzi
Freitag 14. Februar 2020, 21:03
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Literatur Aufnahmeprüfung
Antworten: 25
Zugriffe: 1150

Re: Literatur Aufnahmeprüfung

orlando_furioso hat geschrieben:
Freitag 14. Februar 2020, 00:22
Ja schon, man kann auch Bb 2 auf der Piccolo vorspielen - aber beides sind keine Originalkompositionen für die moderne Trompete. Es sind notabene Originalkompositionen für die Instrumente die es damals gab (... ohne Ventile)!
Was für ein Instrument verwendest Du denn genau für Barockmusik?
von juzi
Dienstag 7. August 2018, 10:35
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Schlauchtrompete
Antworten: 4
Zugriffe: 1522

Re: Schlauchtrompete

Hallo Werner,
ich würde Dir vorschlagen die Schauch Trompeten auf doppelte Länge der Modernen Trompete zu bauen: dann hat man die Länge einer Barocktrompete, was den Tonvorrat verdoppelt. Damit werden auch leichte Fanfaren möglich!
Lg Juzi
von juzi
Montag 21. Mai 2018, 10:04
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Attacke
Antworten: 6
Zugriffe: 4942

Re: Attacke

http://naturtrompete.ch/wp-content/uploads/2018/05/charge.jpg La Charge (Attacke) wie sie in François Georges Auguste Dauverné's Trompetenschule geschrieben ist..... es gibt jedoch nicht "das" Signal Attacke. Da verschiedene Armeen aus logischen Gründen verschiedene Signal Code gebraucht haben. Hie...
von juzi
Samstag 19. Mai 2018, 23:39
Forum: Fundamentales
Thema: Trompete und Waldhorn
Antworten: 22
Zugriffe: 7524

Re: Trompete und Waldhorn

.....das ist ja eben die Gretchenfrage...( spätestens seit Ludwig Güttler... :wink: ). Also man geht inzwischen davon aus, dass die Bach'schen Hornpartien mehrheitlich wohl von Trompetern auf Corno da caccia ausgeführt worden sind. Die Frage ob rechts-oder linksgriffig ist dabei in jener Zeit natür...
von juzi
Samstag 24. Februar 2018, 00:01
Forum: Fundamentales
Thema: Online Lösung
Antworten: 36
Zugriffe: 5255

Re: Online Lösung

Ich denke insbesondere wenn es um weite Distanzen geht kann zum Beispiel Skype helfen sich kennenzulernen und zu sehen ob es Sinn macht sich persönlich zu treffen. Vor etwa einem halben Jahr hatte ich einen kurzen Austausch mit einem interessierten Kollegen aus den USA, da er jetzt sowieso einen Aus...
von juzi
Samstag 3. Februar 2018, 22:28
Forum: Fundamentales
Thema: Trompete in A transponieren
Antworten: 6
Zugriffe: 1730

Re: Trompete in A transponieren

Hallo Danny, Alles eine Material und Kostenfrage.... Hast Du eine C-Trompete? Dann wirds es eine A Transposition...(ob das mehr Spass macht musst Du selbst beurteilen). Es gibt alte B-Trompeten mit Umschaltventil nach A oder eben den Hauptzug voll raus (was je nach Trompete gut funktionieren kann). ...
von juzi
Dienstag 30. Januar 2018, 11:27
Forum: Fundamentales
Thema: Klang intensivieren
Antworten: 18
Zugriffe: 3672

Re: Klang intensivieren

Hallo Bixel, ich wage da zu widersprechen, der Sound ist aus meiner Sicht immer mit dem Raum verbunden. Einen sehr halligen Raum gut zu bespielen ist ebenso schwierig, wie einen knochentrockenen Raum, man kann aus meiner Sicht auch nicht Klang und Artikulation separat betrachten. In epochen in denen...
von juzi
Donnerstag 18. Januar 2018, 09:05
Forum: Fundamentales
Thema: Technical studies
Antworten: 28
Zugriffe: 5098

Re: Technical studies

Sorry, nicht dass ich Mark Gould übermässig promoten will aber der Anfang passt!

https://www.youtube.com/watch?v=9xrT6lmQJ-c

Lg Juzi
von juzi
Donnerstag 18. Januar 2018, 07:35
Forum: Fundamentales
Thema: Technical studies
Antworten: 28
Zugriffe: 5098

Re: Technical studies

Da diese Diskussion scheinbar stets Richtung Modefragen und Präsentationsknigge abdriften will.... Je nach Genre in dem man sich bewegt, zieht man sich wohl anders an, ob man im Orchestergraben mit Alienshirt spielen würde....wohl nur einmal. Ob ich im Frack einen Jazzclub unsicher machen würde........
von juzi
Mittwoch 17. Januar 2018, 12:25
Forum: Fundamentales
Thema: Technical studies
Antworten: 28
Zugriffe: 5098

Re: Technical studies

Uff....das war ja knapp aber....Danke Bixel.... :D Ich wollte schon sagen, jetzt hab ich endlich mal ohne bewusstseinserweiternde Mittel einen Post abgesetzt..... :roll: Im ernst, ob Mark da in fahrtüchtigem Zustand ist, kann ich nicht beurteilen. Er sagt die Dinge in seinem Stil, den mag man oder m...
von juzi
Montag 15. Januar 2018, 15:23
Forum: Fundamentales
Thema: Technical studies
Antworten: 28
Zugriffe: 5098

Re: Technical studies

Lieber Bixel, ich weiss Ja nicht, was Du oder ich als Gesamtkunstwerk einem Betrachter so bieten, wenn man unsere gemachten Äusserungen über die Jahre so durchschaut.... Persönlich würde ich heute bestimmt gewisse Aussagen anders machen als noch vor einem, 5 oder 10 Jahren, insofern bin ich froh wen...
von juzi
Montag 15. Januar 2018, 11:27
Forum: Fundamentales
Thema: Technical studies
Antworten: 28
Zugriffe: 5098

Re: Technical studies

Hallo Jim, Wir sind heute an einem Punkt wo sich Technik und Emotion weitgehend entkoppelt haben (und das auf jeder Stufe der Professionalität). Das Verständnis dafür, was es bedeutet auch Kontrolle über die Emotion/den Affekt die/der sich in der Musik (ob Klassik/Jazz) verbirgt, zu haben, scheint b...
von juzi
Mittwoch 27. Dezember 2017, 09:33
Forum: Trompeten
Thema: Gap bei Trompete und Mundstück Kombination
Antworten: 11
Zugriffe: 4997

Re: Gap bei Trompete und Mundstück Kombination

Aus meiner Sicht recht guter Beitrag zum Thema
https://www.youtube.com/watch?v=8xqK4LHY6Ao

lg juzi