Die Suche ergab 634 Treffer

von trp
Montag 7. Januar 2019, 09:00
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Keine Funktion der Wasserklappe als Intonationsklappe
Antworten: 10
Zugriffe: 731

Re: Keine Funktion der Wasserklappe als Intonationsklappe

Flügelhorny hat geschrieben:
Montag 7. Januar 2019, 01:36
das klingende C3 auf der b-Trompete ist bekanntlich das D3 , welches mit 1 gegriffen wird...
.. und welches fast immer mit 0 am besten stimmt und anspricht, weil der 9. Naturton in der 0 er Reihe. :D
von trp
Mittwoch 2. Januar 2019, 10:00
Forum: Trompeten
Thema: Flügelhorn Mundstückaufnahme auf Kornett?
Antworten: 20
Zugriffe: 1044

Re: Flügelhorn Mundstückaufnahme auf Kornett?

Grade getestet: Das Originalmundstück vom Yamaha-Pumpventilflügelhorn passt wackelfrei und luftdicht in ein Yamaha-Pumpventilkornett und steckt ca. 1cm in der Mundstückaufnahme. Intonation am Kornett bleibt i.O. aber klanglich ist es kein Gewinn, statt "hornig" wird der Klang einfach nur matt. (Flü...
von trp
Montag 24. Dezember 2018, 10:47
Forum: Trompeten
Thema: Flügelhorn Mundstückaufnahme auf Kornett?
Antworten: 20
Zugriffe: 1044

Re: Flügelhorn Mundstückaufnahme auf Kornett?

@ trp, vielen Dank, das ist eine interessante Idee. Muss ich mal versuchen! Da ich seit 30 Haren kein Kornett mehr besitze, war mir nicht klar, dass der Kornettschaft kleiner als der Flügelhornschaft ist. Gilt das auch für den amerikanischen Schaft? Habe mir nur die Yamaha Flügelhornmundstücke (für...
von trp
Sonntag 23. Dezember 2018, 16:03
Forum: Trompeten
Thema: Flügelhorn Mundstückaufnahme auf Kornett?
Antworten: 20
Zugriffe: 1044

Re: Flügelhorn Mundstückaufnahme auf Kornett?

Eine etwas merkwürdige vorweihnachtliche Frage an die Experten: es kam die Frage auf, ob man eine Flügelhornmundstückaufnahme (gibts das überhaupt als Bauteil?) auf ein Kornett bauen kann und ob es dann bei Verwendung eines Flh Mundstückes zu einem schönen breiten und weichen Klang kommt oder ob nu...
von trp
Donnerstag 27. September 2018, 10:46
Forum: Fundamentales
Thema: Probleme beim Buzzen von Glissandi
Antworten: 15
Zugriffe: 1321

Re: Probleme beim Buzzen von Glissandi

Zunächst danke für die Antworten. Wenn ich die ersten Töne beim Warmmachen spiele, stoße ich mit dem Teil der Zunge direkt hinter der Zungenspitze am Gaumen an (kurz vor dem Übergang zu den oberen Schneidezähnen). Wenn ich nun die Übungen spiele (speziell Übung #3, wo man vom g´rauf zum c´´ buzzt),...
von trp
Dienstag 21. August 2018, 20:41
Forum: Mundstücke
Thema: Eure Mundstückkombinationen
Antworten: 30
Zugriffe: 3230

Re: Eure Mundstückkombinationen

Klassik: Monette Prana Resonance B2S3 82
Commercial: Monette Prana B6 LDS 81 19
Lead: Monette Prana MF III

lg trp
von trp
Donnerstag 9. August 2018, 08:58
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Isopropylalkohol zur Reinigung
Antworten: 6
Zugriffe: 697

Re: Isopropylalkohol zur Reinigung

Verwende das Blow-Dry System.
Also das Durchblasen eines Schaumstoffes nach dem Spielen.
Reinige nur das Innenleben meiner Trompeten damit.
Äußerlich mache ich damit gar nichts.
lg trp
von trp
Mittwoch 8. August 2018, 22:29
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Isopropylalkohol zur Reinigung
Antworten: 6
Zugriffe: 697

Re: Isopropylalkohol zur Reinigung

Das Zeug heißt Isopropanol wenn ich mich nicht irre.

Nehme immer die 50% Verdünnung da es mir sonst zu aggressiv wird.

lg trp
von trp
Mittwoch 18. April 2018, 11:45
Forum: Fundamentales
Thema: Frits Damrow-Shape Up
Antworten: 4
Zugriffe: 1549

Re: Frits Damrow-Shape Up

Inhalt:

* Bendings aller Art
* Flatterzunge
* Stoßübungen (EZ,DZ) - nicht allzu viel
* Flex Übungen
* Tonleiterübungen kombiniert mit Bendings

Das war es.

Mit Tägliches Fitnesstraining nicht zu vergleichen.

lg trp
von trp
Freitag 9. Februar 2018, 09:12
Forum: Fundamentales
Thema: Trompete in A transponieren
Antworten: 6
Zugriffe: 1636

Re: Trompete in A transponieren

Langsam üben.
Auch ohne Instrument einfach ganz langsam jeden Ton umdenken. Griffkombinationen mitmachen.
Man wird mit der Zeit immer schneller.

Transponieren sollte man immer "warm" halten. Einfach jeden Tag ein kurzes Stück transponieren.

Irgendwann geht es automatisch.

lg trp
von trp
Dienstag 23. Januar 2018, 20:43
Forum: Trompeten
Thema: Welche Stimmung hat die Trompete?
Antworten: 18
Zugriffe: 3638

Re: Welche Stimmung hat die Trompete?

blechfan hat geschrieben:
trp hat geschrieben:
Also noch ein paar Unbekannte in der Gleichung. Mal sehen, wie sich die Sache auflöst.
Gruß blechfan
Von diesen Seiten hatte ich es noch gar nicht betrachtet. :Hä:
Kluger Einwand. :gut: :gut: :gut:
von trp
Dienstag 23. Januar 2018, 08:29
Forum: Trompeten
Thema: Welche Stimmung hat die Trompete?
Antworten: 18
Zugriffe: 3638

Re: Welche Stimmung hat die Trompete?

Wenn Du ein a (12) greifst und es ertönt ein klingendens h (Klavier) ist es eine D-Trompete.

(Eher unwahrscheinlich!!!)

lg trp
von trp
Donnerstag 18. Januar 2018, 18:19
Forum: Mundstücke
Thema: Schaft - Beratung
Antworten: 8
Zugriffe: 1840

Re: Schaft - Beratung

Das einzige Yamaha Flügelhornmundstück mit deutschem Schaft ist das 15F4. Solltest Du, was ich annehme, eine andere Größe haben ist Dein Mundstück mit deutschem Schaft größer. Wenn zu Deinem Instrument das Yamaha passt, solltest Du nur Flügelhornmundstücke mit amerikanischem Schaft (Yamaha, Bach..) ...
von trp
Sonntag 24. Dezember 2017, 09:58
Forum: Mundstücke
Thema: Stängel Breslmair
Antworten: 11
Zugriffe: 2340

Re: Stängel Breslmair

Plonsky hat geschrieben: Ist der G4 Kessel noch sinnvoll oder besser G3?
Ich würde den 3er nehmen.
(Spiele aber sonst für alles mit Drehventil einen G1 Kessel.)

(Perinet: Monette Resonance Prana B2S3)
von trp
Sonntag 24. Dezember 2017, 09:18
Forum: Mundstücke
Thema: Stängel Breslmair
Antworten: 11
Zugriffe: 2340

Re: Stängel Breslmair

...Stängel 66.

Ist etwas enger als der 4er und klassisch eigentlich nicht zu brauchen.

Für Deinen Zweck scheint er mir aber gerade richtig.

lg trp