Die Suche ergab 16 Treffer

von Wynton
Freitag 9. Oktober 2015, 19:04
Forum: Trompeten
Thema: Neue Trompete - aber welche?
Antworten: 13
Zugriffe: 5446

Re: Neue Trompete - aber welche?

Hi, ich spiele die RGS seit mehr als 10 Jahren. Gute Trompete. Habe mir vor ein paar Monaten die B5 Schilke noch dazu genommen. Wenn du ein wirkliches Allround-Instrument mit Spitzenintonation, leichter Ansprache und tollem Klangspektrum von Haydn bis The Chicken haben möchtest, kann ich nur die B5 ...
von Wynton
Samstag 18. April 2015, 09:41
Forum: Mundstücke
Thema: ACB Mundstücke
Antworten: 2
Zugriffe: 2418

Re: ACB Mundstücke

Ich hatte schon einiges gutes über diese gehört. Dann war ich gestern auf dem Adams Messestand und entdeckte, dass sie welche von ACB zum Testen da hatten. Ich fragte nach Beratung und siehe da Trent Austin war selbst vor Ort. Netter Kerl, wie die Amis so sind. Er hat mich kurz beraten, gab mir 3 zu...
von Wynton
Donnerstag 16. April 2015, 22:55
Forum: Trompeten
Thema: flügelhorn
Antworten: 23
Zugriffe: 10468

Re: flügelhorn

Auch ich kann nicht leugnen, auf Marken zu stehen. Leider liegt mein Bach183 seit vielen Jahren in der Ecke, weil ich auf dem B&S Challenger I 3145 sehr viel besser zurecht komme(MV und BB). Dieses macht über dem g'' nicht zu, hat einen größeren und dunkleren Ton und macht es mir auch in der Dynamik...
von Wynton
Samstag 7. Februar 2015, 11:12
Forum: Mundstücke
Thema: Steigerung zu Bach 1 ¼ C ?
Antworten: 0
Zugriffe: 1370

Steigerung zu Bach 1 ¼ C ?

Liebe Forumsmitglieder, ich bin mir sicher, Ihr könnt mir helfen oder Tips geben hinsichtlich Mundstückauswahl. Ich spiele derzeit eine Bach Kopie 1 1/4c von Glassl (lag in meinem Schrank seit Jahren). Nachdem ich ein paar Jahre das original Bach 1 spielte, versuchte ich mich zwischendurch mal auf e...
von Wynton
Donnerstag 26. August 2010, 13:12
Forum: Fundamentales
Thema: Flügelhorn Lautstärke
Antworten: 26
Zugriffe: 3894

Re: Flügelhorn Lautstärke

Hallo Zausel, wir Flügelhornisten lieben alle den warmen, weichen Sound. Dafür haben wir geeignete Instrumente/Konfigurationen. Ich spiele im Jazzbereich z.B. das Strad. mit einem 1c von Klier. In der Blaskapelle ist meist Krieg angesagt. Kräusliche Es-Alt und Möchte-Gern-Flügelhornisten mit dem von...
von Wynton
Montag 16. August 2010, 13:08
Forum: Mundstücke
Thema: Die grosse Mundstückfrage
Antworten: 7
Zugriffe: 1594

Re: Die grosse Mundstückfrage

Die Spielcharakteristik eines Kornetts unterscheidet sich m.E. von der eines Flügelhorns. Ich habe seinerzeit auf Flügelhorn begonnen, bekam die Trp. dazu und habe mir schließßlich vor 12 Jahren ein Cornet zugelegt. Da gehört schon eine gewisse Einspielzeit dazu. Ich habe auf einem kleinen Kornett-M...
von Wynton
Donnerstag 15. Juli 2010, 13:07
Forum: Trompeten
Thema: Wert eines Bach 183 Flügelhorn,
Antworten: 4
Zugriffe: 1731

Re: Wert eines Bach 183 Flügelhorn,

Hellton hat geschrieben:Kannst ja mal Fotos hochladen, und eventuell sagen wie alt es ist (siehe Seriennummer)
Vielleicht stellts du es mit den Informationen einfach mal in den Biete Bereich
Hab's in den Biete-Bereich und auf vioworld gestellt....
von Wynton
Mittwoch 14. Juli 2010, 20:28
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: "Vom Egerland zum Moldaustrand" - Eb-Stimme verloren
Antworten: 4
Zugriffe: 1241

Re: "Vom Egerland zum Moldaustrand" - Eb-Stimme verloren

Sorry, aber ich wäre froh, wenn diese quäkenden Sax (gerade dann auch noch Es-Alt), mal aussetzen würden. Die machen einen so ja schon wahnsinnig und müssen dem Flügelhorn den ganzen Spaß vermiesen, wenn sie bei Polkas reinhauen wie verrückt! boah... Bitte seh mir den Gefühlsausbruch nach ;-) Wir ha...
von Wynton
Mittwoch 14. Juli 2010, 20:09
Forum: Fundamentales
Thema: Temperatur und die Tonhöhe...
Antworten: 9
Zugriffe: 2592

Re: Temperatur und die Tonhöhe...

Hallo Carsten, der Kreislauf ist bei solchen Temperaturen schon gestresst, es sei denn du gehörst zur Kategorie Spitzensportler. Die Kraft ist an solchen Tagen meist nicht da, und der Körper steht gewissermaßen bereits unter Spannung, was ebenfalls kontraproduktiv fürs freie Spielen ist. Man strengt...
von Wynton
Mittwoch 14. Juli 2010, 13:14
Forum: Trompeten
Thema: Yamaha 4335G - Schulinstrument?
Antworten: 11
Zugriffe: 4000

Re: Yamaha 4335G - Schulinstrument?

Habe ebenfalls auf diesem Instrument begonnen und es geht weiter über das Schülerdasein hinaus. Wenn man sich nicht von den Trompetenkollegen anstecken lässt, dass es unbedingt eine Bach, Schilke oder Xeno sein muss, kann der GUTE Amateur in fast allen Ensemblen ohne große Einschränkungen sehr schön...
von Wynton
Mittwoch 14. Juli 2010, 13:07
Forum: Trompeten
Thema: Bestes Ventilöl für Bach Monel Ventile?
Antworten: 26
Zugriffe: 8603

Re: Bestes Ventilöl für Bach Monel Ventile?

Das was kratzt ist zwei bis drei mm lang und liegt immer um 90° versetzt zur Hubrichtung, bzw. niemals scheinen die Kratzer etwas schmaler zu sein, was für ein Verrutschen des Gegenstandes sprechen würde. Also scheint es sich um einen fixen Gegenstand/Grat zu handeln. Vom Öl kann das meines begrenzt...
von Wynton
Mittwoch 14. Juli 2010, 13:00
Forum: Trompeten
Thema: Bach 43 Reverse - nicht Reverse
Antworten: 10
Zugriffe: 1631

Re: Bach 43 Reverse - nicht Reverse

Hallo zusammen, meines Erachtens ist der Stil wie der Trompeter spielt, bzw. welche Klangvorstellungen er verfolgt, maßgelich für das, was besser passt. Ich hatte vor Jahren mal eine konventionelle 43er ML, welche gute Allround-Eigenschaften hatte. Sprich lyrisches Spiel war machbar, aber strahlen l...
von Wynton
Montag 12. Juli 2010, 21:21
Forum: Trompeten
Thema: Gibt es einen "Mercedes unter den Flügelhörnern"
Antworten: 62
Zugriffe: 17912

Re: Gibt es einen "Mercedes unter den Flügelhörnern"

Hallo Mondial, ich weiß nicht, ob das Thema noch aktuell ist, jedoch hilft dir mein Erfahrungsbericht vielleicht etwas weiter, um dir ein persönliches Bild zusammen zu setzen. Wenn du einen Drehventiler haben möchtest, vermute ich mal, dass Polka und Märsche nicht unüblich für deinen Orchesteralltag...
von Wynton
Montag 12. Juli 2010, 20:00
Forum: Trompeten
Thema: Bestes Ventilöl für Bach Monel Ventile?
Antworten: 26
Zugriffe: 8603

Re: Bestes Ventilöl für Bach Monel Ventile?

Ich nutze für mein Bach-Flh. Hetman 3. Empfehlenswert ist auch Aisyn, von diesem braucht man noch weniger, und es schmiert sehr gut! Al Cass nutze ich auch hin und wieder, aber es hat keine langanhaltende Wirkung und ist für Bachs meiner Erfahrung nach zu wässrig und hinterlässt trotzdem Rückstände....
von Wynton
Sonntag 11. Juli 2010, 15:27
Forum: Trompeten
Thema: Wert eines Bach 183 Flügelhorn,
Antworten: 4
Zugriffe: 1731

Re: Wert eines Bach 183 Flügelhorn,

Danke für die Antworten! Das Horn klingt super, im Orchester komme ich allerdings auf einem versilberten B&S besser zurecht. Werde es bei Gelegenheit einmal ablichten und mal schauen, was dann rauskommt.
Viele Grüße!