Die Suche ergab 295 Treffer

von OndraJ
Mittwoch 16. Januar 2019, 06:51
Forum: Trompeten
Thema: Heavy Caps, Frage zum Verwendungsgrund
Antworten: 7
Zugriffe: 560

Re: Heavy Caps, Frage zum Verwendungsgrund

Du kannst auch Beilagscheiben in die unteren Deckel einlegen. Eine oder drei....einfach testen.
An meiner Yamaha hat sich das Slotting durch eine Scheibe unter dem dritten Ventil verbessert.
Ich habe auch schon von Cent-Stücken unter den Ventile gehört.
von OndraJ
Mittwoch 9. Januar 2019, 08:00
Forum: Mundstücke
Thema: Stomvi Flex USA alternativer Vertriebsweg
Antworten: 2
Zugriffe: 1775

Re: Stomvi Flex USA alternativer Vertriebsweg

Gibt es schon weitere Erfahrungen mit den Stomvi Flex Mundstücken?
Oder Langzeiterahrungen von den Nutzern?
Ich würde gern eines in der 7er oder 10,5er Größe probieren. Hat jemand ein solches zum Testen oder ev. zum Verkauf?
von OndraJ
Mittwoch 5. Dezember 2018, 07:53
Forum: Mundstücke
Thema: Neue Holzmundstücke
Antworten: 14
Zugriffe: 1333

Re: Neue Holzmundstücke

Ich nutze auch einen Kunststoffrand. Ich hatte auch mal einen Holzrand von Breslmair. Das Gefühl war sehr angenehm.
von OndraJ
Donnerstag 29. November 2018, 11:41
Forum: Mundstücke
Thema: Neue Holzmundstücke
Antworten: 14
Zugriffe: 1333

Re: Neue Holzmundstücke

Bei Thomann gibts auch sowas, sieht ähnlich aus:
https://www.thomann.de/at/trompetenmund ... 5D=Thomann
von OndraJ
Montag 24. September 2018, 09:37
Forum: Trompeten
Thema: Achtung bei ebay
Antworten: 22
Zugriffe: 3036

Re: Achtung bei ebay

Vorige Woche war eine versilberte Lechner Bb um 1200 Eur drinnen. Anbieter ohne Bewertungen. Ich habe ihn angeschrieben, wo man die Trompete anspielen kann. Als Antwort kam (in Englisch), dass er gerade beruflich unterwegs ist, die Trompete aber um 1.100 Eur in 1-3Tagen mit DHL versenden kann. Nur Ü...
von OndraJ
Donnerstag 30. August 2018, 14:02
Forum: Mundstücke
Thema: Neue Mundstücke von Breslmair
Antworten: 11
Zugriffe: 2291

Re: Neue Mundstücke von Breslmair

Noch immer niemand?
von OndraJ
Donnerstag 23. August 2018, 09:26
Forum: Fundamentales
Thema: Gehörschutz für Trompeter
Antworten: 16
Zugriffe: 1498

Re: Gehörschutz für Trompeter

.... Sie sind angenehm zu tragen und leicht einzusetzen. Die Sprache der Bandkollegen zwischen den Stücken ist gut zu verstehen und auch der eigene Klang ist noch ein wenig zu vernehmen.... https://www.earasers.store/ So...hab sie nochmal bewusst getestet. Vergleich habe ich nur zu normalen Schaums...
von OndraJ
Mittwoch 22. August 2018, 14:49
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Tablet als Notenmappenersatz
Antworten: 97
Zugriffe: 34489

Re: Tablet als Notenmappenersatz

Wie verhält sich das Display mit Lichttechnik?
Laser-Moving-Heads und Led-Washer,...
Das ist oft mit Klarsichtfolien schon problematisch. Manchmal blendet es zurück ins Gesicht und manchmal ist einfach nichts mehr zu lesen.
von OndraJ
Mittwoch 22. August 2018, 07:56
Forum: Trompeten
Thema: Tour de Basstrompete
Antworten: 12
Zugriffe: 827

Re: Tour de Basstrompete

Fast alle der genannten Hersteller versenden ohne Vorauszahlung zum Testen. Bei den meisten musst du nur den Rückversand zahlen.
von OndraJ
Montag 20. August 2018, 15:46
Forum: Fundamentales
Thema: Gehörschutz für Trompeter
Antworten: 16
Zugriffe: 1498

Re: Gehörschutz für Trompeter

Ich wollte mir aufgrund der guten Bewertungen erst auch die Etymotic zulegen. Hab diese aber nie probiert. Bin dann aber auf die Earasers HiFi gestoßen und hab die auf Amazon um ca. 45 Eur bestellt. Sie sind angenehm zu tragen und leicht einzusetzen. Die Sprache der Bandkollegen zwischen den Stücken...
von OndraJ
Montag 20. August 2018, 08:14
Forum: Fundamentales
Thema: Zahnlücke
Antworten: 9
Zugriffe: 1968

Re: Zahnlücke

Hier ein Bericht von Maynard F.:
http://www.maynardferguson.com/article_teeth.html
von OndraJ
Donnerstag 16. August 2018, 09:17
Forum: High Notes !
Thema: Stücke mit hohen Tönen
Antworten: 16
Zugriffe: 1390

Re: Stücke mit hohen Tönen

Ich finde es unsinnig, Anfängern/Kinder die Höhe zu verwehren. Manche machen es vielleicht intuitiv richtig, dürfen aber jahrelang nur im mittleren Register spielen. So lernen mMn viele einen zu offenen Ansatz zu benutzen. Und wenn es dann die Höhe geht, kommt nichts und alle sind frustriert.
von OndraJ
Montag 13. August 2018, 13:55
Forum: Trompeten
Thema: Baumann Nummer 5
Antworten: 10
Zugriffe: 798

Re: Baumann Nummer 5

Ich freue mich für dich!
Wie lange hast du denn darauf gewartet?
von OndraJ
Montag 13. August 2018, 09:00
Forum: Trompeten
Thema: Baumann Nummer 5
Antworten: 10
Zugriffe: 798

Re: Baumann Nummer 5

Ich verstehe das so: Der Blattzuschnitt wird verlötet und in Form gehämmert. Dann wird er auf die Stahlform gedrückt und erhält so sein endgültige Form. Beispiel: Ist der Zuschnitt zu klein für die Stahlform, wird die Wandstärke beim aufdrücken geringer. Passt er ziemlich genau, wird die Wandstärke ...
von OndraJ
Freitag 20. Juli 2018, 12:11
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatzübungen ohne Instrument
Antworten: 5
Zugriffe: 889

Re: Ansatzübungen ohne Instrument

Stimmzug raus und nur mit dem Mundrohr spielen. Das Ergebnis würde ich als Zimmerlautstärke einstufen. Damit kann man ein paar Töne spiele, welche schön rasten. Pedaltöne, F1, G2, D3, G3, ...je nach Mundrohr. Man kann auch alles dazwischen hinbiegen, dann ist es wie Bendings. Lange Töne, gestoßen, l...