Die Suche ergab 307 Treffer

von OndraJ
Mittwoch 18. November 2020, 15:36
Forum: Instrumente
Thema: Harrelson Bravura
Antworten: 3
Zugriffe: 518

Re: Harrelson Bravura

Neuer Preis: 1.999 Eur
von OndraJ
Freitag 6. November 2020, 09:34
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatz und Rauchen
Antworten: 19
Zugriffe: 1333

Re: Ansatz und Rauchen

Ich glaube auch, dass Rauchen einen Einfluss auf das Trompeten hat.

Ich kenne viele Profis und sehr gute Blasmusiker welche rauchen. Es wird aber wie beim Sport sein....wenn Usain Bolt rauchen würde, wäre er trotzdem schneller als ich und vermutlich auch schneller als 99,8% der Weltbevölkerung.
von OndraJ
Freitag 30. Oktober 2020, 13:30
Forum: Instrumente
Thema: Harrelson Bravura
Antworten: 3
Zugriffe: 518

Re: Harrelson Bravura

Neur Forumspreis: 2.100 Eur
von OndraJ
Mittwoch 14. Oktober 2020, 10:53
Forum: Fundamentales
Thema: Booster
Antworten: 7
Zugriffe: 551

Re: Booster

Du kannst dich auch mit Draht, Lötzinn, etc. spielen, um herauszufinden, wieviel Gewicht an welcher Stelle funtioniert.
Einfach um das Mundtück wickeln und experimentieren.
Oder ala Schantl einfach einen Streifen Messingblech kaufen und den Ring selber bauen.
http://www.schantl-info.at/ringe.htm
von OndraJ
Montag 12. Oktober 2020, 15:22
Forum: Instrumente
Thema: Harrelson Bravura
Antworten: 3
Zugriffe: 518

Harrelson Bravura

Ich trenne mich von meiner perfekten Harrelson Bravura in Rawbrass, da ich Corona bedingt Geld brauche. Mundrohr #1, Bell #4, also die perfekte allround Hupe. Einfach nach der Trompete googeln. Da ist nur Positives zu finden. Der Zustand ist sehr sehr gut, fast neuwertig. Die Ventile laufen perfekt....
von OndraJ
Donnerstag 1. Oktober 2020, 10:07
Forum: Mundstücke
Thema: Empfehlung Schraubrand machen lassen
Antworten: 5
Zugriffe: 394

Re: Empfehlung Schraubrand machen lassen

Ich habe mit Holger Mack nur sehr, sehr gute Erfahrungen gemacht.
Breslmair selbst geht auch, dauert aber meistens etwas länger.
von OndraJ
Freitag 27. März 2020, 14:10
Forum: Mundstücke
Thema: Neues aus Österreich: neue Breslmair Modelle
Antworten: 3
Zugriffe: 868

Neues aus Österreich: neue Breslmair Modelle

Breslmair scheint seine Homepage umzubauen bzw. hat er mehrere gleichzeit laufen. Auf der englischen Seite breslmairbrass.com sind schon einige neue Modelle für Perinet womit er auch bei kleineren Durchmessern interessant wird. https://www.breslmairbrass.com/instrument-1/perinet-mpc/ Auch die Drehve...
von OndraJ
Freitag 27. März 2020, 13:54
Forum: Trompeten
Thema: Neues aus Österreich: Die Wiener Trompete und Breslmair
Antworten: 7
Zugriffe: 1217

Neues aus Österreich: Die Wiener Trompete und Breslmair

Neues Trompetenmodell in Cooperation Votruba/Breslmair/Kern
https://www.wienertrompete.at/

Was meint ihr?
Schon jemand gespielt/getestet?
von OndraJ
Donnerstag 26. März 2020, 14:40
Forum: Mundstücke
Thema: Harrelson 5mm Modular
Antworten: 0
Zugriffe: 945

Harrelson 5mm Modular

Hallo Alle!
Hat jemad Erfahrung mit den Mundstücken von Harrelson?
Spiel jemand so ein Teil?
Wie ist die Kommunikaiton bzw. das Prozedere mit Harrelson?

Bitte um Info.
von OndraJ
Dienstag 14. Januar 2020, 07:41
Forum: Mundstücke
Thema: Mundstücksafari
Antworten: 12
Zugriffe: 1447

Re: Mundstücksafari

Wenn ich in deiner Situation wäre, würde ich das neue Bach 5C und das JK (Klier) USA 5C testen. Die JK USA Mundstücke sind sehr gute Mundstücke und angeblich Kopien alter Bachmundstücke. Sie haben mMn einen sehr angenehm Rand. Auch der Preis mit 33Eur bei FMB und 37Eur bei Thomann ist erschwinglich....
von OndraJ
Mittwoch 20. November 2019, 14:21
Forum: Mundstücke
Thema: Breslmair v. Warburton
Antworten: 7
Zugriffe: 959

Re: Breslmair v. Warburton

Ich habe gute Erfahrungen mit beiden Herstellern gemacht. Meine persönliche Empfehlung an dich ist aber: Versuch alles auf einem Mundstück zu spielen. Wähle ein Allroundmundstück mit gutem Sound (Z.B. Warburton 4MD oder 5MD oder ev. ein M Kessel wenn es seichter sein soll, oder Breslmair G3B) und we...
von OndraJ
Dienstag 12. November 2019, 07:08
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Stimmgerät - Geheimtipp?
Antworten: 4
Zugriffe: 754

Re: Stimmgerät - Geheimtipp?

Ich nutze das Teil auch schon seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden. Ich habe es damals bei Wayne Bergeron und Dan Fornero bei einer Studio Session gesehen. Es ist sehr stark gedämpft, was ich als positiv empfinde. Die Nadel spring also nicht wie bei vielen Apps oder teuren Geräten wild hin und...
von OndraJ
Dienstag 8. Oktober 2019, 09:37
Forum: Mundstücke
Thema: Aha-Erlebnis
Antworten: 54
Zugriffe: 5190

Re: Aha-Erlebnis

Breslmair hat eine ganzee Menge Ränder mit kleinerem ID im Sortiment. Das ist in der Bezeichung durch den nach dem Bindestrich stehenden Buchstaben gekennzeichent. Z.B. 112-D, ist ein 112 Rand mit geringerem ID. Sein Standard ID ist "G" 112-D 3C-D L8-C EP-B auch V16 und G165 sind kleinere Standardrä...
von OndraJ
Montag 16. September 2019, 15:45
Forum: Mundstücke
Thema: Schärfere Innenkante, alte Bach Mundstücke Frage
Antworten: 1
Zugriffe: 619

Re: Schärfere Innenkante, alte Bach Mundstücke Frage

Der Kanstul Mouthpiece Comperator bestätigt, dass das aktuelle Bach 1,5C (B1-1/2C) eine weichere Innenkante als das Bach 1,45C aus der Mt Vernon Ära (BMV1-1/2C) hat. Einfach die gewünschen Mundstücke einstellen und mit der Maus über einander schieben. http://www.kanstul.com/MPcompare/MouthpieceCompa...