Die Suche ergab 127 Treffer

von Jamer
Dienstag 16. Januar 2018, 14:08
Forum: Trompeten
Thema: Trompete für hohe Töne
Antworten: 31
Zugriffe: 5490

Re: Trompete für hohe Töne

Zunächst möchte ich meinen Vorrednern zustimmen - die Bach ist ein gutes Werkzeug und mit effektiven Üben (Höhentraining) bzw Mundstück modifizierungen (JK5D/E) lässt sich wohl mehr erreichen. Wenn du aber zwingend eine Trompete suchst, mit der du besser "schneiden" kannst: Die CarolBrass 5000 biete...
von Jamer
Montag 15. Januar 2018, 21:12
Forum: Trompeten
Thema: Flügelhorn Empfehlung bis 2000.-
Antworten: 6
Zugriffe: 1781

Re: Flügelhorn Empfehlung bis 2000.-

in dem Preisrahmen würd ich klar das Yamaha nehmen.
Oder noch besser: Das Yamaha 635:

http://www.secondbrass.com/?id=5&product=1599

wenns ein neues sein soll legst noch 2-300 Euro drauf dann kannst fir ein Adams oder Courtois leisten.
von Jamer
Montag 12. Juni 2017, 07:15
Forum: Trompeten
Thema: Empfehlung: Konzerttrompete
Antworten: 26
Zugriffe: 11423

Re: Empfehlung: Konzerttrompete

Wenn dir die Wartezeit nicht stört: Unbedingt Dowids ausprobieren. Für mich das beste was es für Geld zu haben gibt und ich hatte schon Lechner, Schagerl, Kühn, Oberrauch und Monke zu Hause. Die Wartezeit ist halt dort super aber es lohnt sich definitiv. Gibt nichts besseres am Markt! Baumann käme b...
von Jamer
Sonntag 15. Januar 2017, 11:10
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Soundeigenschaften Flügelhornschallbecher
Antworten: 5
Zugriffe: 3802

Re: Soundeigenschaften Flügelhornschallbecher

Schade, dass hier offensichtlich keiner der Instrumentenbauer sein Fachwissen teilen möchte.....

Für mich ist das nach wie vor ein sehr interessantes Thema.
von Jamer
Sonntag 11. Dezember 2016, 19:34
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Soundeigenschaften Flügelhornschallbecher
Antworten: 5
Zugriffe: 3802

Re: Soundeigenschaften Flügelhornschallbecher

Kann sich ein Instrumentenbauer mit seiner Expertise vl. dazu äussern? Bin noch immer sehr neugierig was diesem Teil des Instrumentenbaues betrifft.....
von Jamer
Sonntag 11. Dezember 2016, 12:04
Forum: Trompeten
Thema: Drehventil B&S 3005/3WTR
Antworten: 14
Zugriffe: 8350

Re: Drehventil B&S 3005/3WTR

....eine Höhe "nur" bis zum g' ' ' :surprised: ??? .....hmm, da würd ich mir echt Gedanken machen, wirklich bedenklich, dass du da schon schlapp machst... :lol: :lol: :lol: Naja, wenn man sich die wirklich guten Leute so anhört, und man bedenkt dass mein g3 ca. eine Stunde sicher da ist und dann zu...
von Jamer
Sonntag 11. Dezember 2016, 11:47
Forum: Trompeten
Thema: Drehventil B&S 3005/3WTR
Antworten: 14
Zugriffe: 8350

Re: Drehventil B&S 3005/3WTR

Ein Kollege von mir hat sich vor einem halben Jahr 3005/3WTR mit 140er Schall gekauft, konnte das Gerät daher vereinzelt anspielen. Mein Eindruck war durchaus positiv. Stimmung und Ansprache sehr gut. Der Klang ist vl. nicht so zentriert und kernig wie ich mir das auf der Drehventil vorstelle, aber ...
von Jamer
Freitag 25. November 2016, 07:28
Forum: Trompeten
Thema: Gute Konzerttrompete
Antworten: 49
Zugriffe: 18354

Re: Gute Konzerttrompete

Ich würde den Gebrauchtmarkt im Auge behalten und ein gebrauchtes Meisterinstrument schießen. Um die 2000 Euro legt man da hin. Da kommen oft gebrauchte Drehventiler die tw. im Orchester gespielt wurden und nur verkauft werden, weil der Besitzer glaubt etwas besseres gefunden zu haben. Bei Dowids, K...
von Jamer
Donnerstag 17. November 2016, 20:48
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Soundeigenschaften Flügelhornschallbecher
Antworten: 5
Zugriffe: 3802

Soundeigenschaften Flügelhornschallbecher

Liebe Forumsgemeinde, ihr wisst ja, ich mags beim Flügelhorn gerne dunkel und rauchig. ich habe eine Frage betreffend Flügelhornschallbecher: Bedeutet je größer der Schallbecherdurchmesser, desto dunkler der Sound des Instrumentes? Diese Aussage deckt sich zwar bei manchen Einzelnen Herstellern (zB ...
von Jamer
Sonntag 30. Oktober 2016, 18:59
Forum: Mundstücke
Thema: Mundstück für Flügelhorn
Antworten: 2
Zugriffe: 2032

Re: Mundstück für Flügelhorn

Willkommen im Forum ! Ich bin kein Kornettspezialist, spiele aber ab und zu drauf. Spiele wesentlich mehr auf dem Flügelhorn. Das von Dir erwähnte Stück ist m.E. ein Kornettklassiker, der sehr stark mit dem typischen Kornettklang verbunden ist. Einem Flügelhorn, das klanglich so unterschiedlich ist...
von Jamer
Mittwoch 26. Oktober 2016, 19:18
Forum: Mundstücke
Thema: Wo passt der Breslmair ?
Antworten: 74
Zugriffe: 38619

Re: Wo passt der Breslmair ?

Ich verwende auch das Breslmaier Schraubsystem, allerdings seit geraumer Zeit mit keinem Breslmaier Produkt mehr.

Wie das geht? Hab mir von Holger Mack eine Kombination machen lassen.

Für Es Trompete (Perinet) hat sich für mich ein modufiziertes Yamaha 14d4 bewährt.
von Jamer
Montag 24. Oktober 2016, 08:25
Forum: Fundamentales
Thema: Wie schnell kann man Trompete lernen?
Antworten: 22
Zugriffe: 11834

Re: Wie schnell kann man Trompete lernen?

Für mich ist Trompete neben dem Waldhorn das wohl aufwändigste Blechblasinstrument. Man kann zwar schnell Töne produzieren, aber bis man "gut" spielt dauert es dann doch einige Zeit. Vor allem die Ausdauer und der Höhenausbau wird dich neben der Tonqualität beschäftigen. Ausdauer und Höhe trainiert ...
von Jamer
Sonntag 16. Oktober 2016, 20:39
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Neues von Best Brass
Antworten: 15
Zugriffe: 8511

Re: Neues von Best Brass

X1_KNOXVILLE hat geschrieben:
Jamer hat geschrieben: wenn best brass bei der Größe 9 einen B oder A Kessel rausbringt. Würd ich sofort für drehventil kaufen
Abgesehen vom eigentlichen Thema, spielst du denn noch dein Bach 5V ?
Kaum mehr. Der Klang ist zwar schön jedoch jenseits b'' kaum mehr beherrschbar und intonationsmäßig kritisch.
von Jamer
Samstag 15. Oktober 2016, 20:36
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Neues von Best Brass
Antworten: 15
Zugriffe: 8511

Re: Neues von Best Brass

Ich würde es begrüßen wenn best brass bei der Größe 9 einen B oder A Kessel rausbringt. Würd ich sofort für drehventil kaufen.. .
von Jamer
Montag 10. Oktober 2016, 12:57
Forum: Trompeten
Thema: Drehventil Flügelhorn
Antworten: 25
Zugriffe: 14842

Re: Drehventil Flügelhorn

Wie in einem anderen, ähnlich lautendem Thread schon beschrieben: Im Drehventilflügelhorn-Segment kann ich auf Grund einiger Testerfahrungen in den letzten 2-3 Jahren die Hersteller Dowids (München), Oberrauch (Südtirol) und Kordick (Passau) wärmstens empfehlen. Mein persönlicher Favorit ist derzeit...