Die Suche ergab 29 Treffer

von thomasfrasch
Donnerstag 8. Dezember 2011, 18:48
Forum: Trompeten
Thema: Alte Reisser (Ulm) Trompete
Antworten: 3
Zugriffe: 1452

Re: Alte Reisser (Ulm) Trompete

Für das Ding würde ich nicht mal 30,- EUR ausgeben. Kannste höchstens als Deko benutzen und an die Wand nageln. War sicher auch neu nie ein hochwertiges Instrument und ist sicher nicht von der Fa. Reisser selbst gebaut. Irgendein tschechisches Billig-Produkt aus den 60er/70er Jahren, das die Gravur ...
von thomasfrasch
Donnerstag 17. November 2011, 09:21
Forum: Mundstücke
Thema: Yamaha 9c4 gleich Schilke ???
Antworten: 2
Zugriffe: 1034

Re: Yamaha 9c4 gleich Schilke ???

Da Yamaha die Mundstückgrößen-Bezeichnung von Schilke übernommen hat, müsste es da ja die selbe sein. Oder ist das im Laufe der Jahre auseinander gelaufen?

Gruß

Thomas
von thomasfrasch
Sonntag 23. Januar 2011, 21:41
Forum: Trompeten
Thema: älteres Flügelhorn Reisser - Ulm
Antworten: 20
Zugriffe: 9473

Re: älteres Flügelhorn Reisser - Ulm

Grundsätzlich sind bzw. waren die Reisser-Instrumente nicht schlecht. Keine Profi-Instrumente aber auch kein Schrott. Um es genauer zu beurteilen wären nähere Informationen gut. Das "Topmodell" hieß Reisser-Diamant und war in Goldmessing und mit Neusilberzügen gefertigt. Kann man auf dem Foto jetzt ...
von thomasfrasch
Sonntag 2. März 2008, 19:29
Forum: High Notes !
Thema: Frage zur "Naturtonfanfare"
Antworten: 4
Zugriffe: 3378

Re: Frage zur "Naturtonfanfare"

Falsch! Eine Fanfare ist nicht eine Oktave "kürzer" wie eine Barocktrompete. Die übliche Fanfare ist in Es-Stimmung, was von der Rohrlänge theoretisch der Barocktrompete in Es entspricht (sieht man von den Unterschieden zwischen moderner, 440 Hz, und Barockstimmung, 415 Hz, ab). Der Grund, wieso die...
von thomasfrasch
Montag 20. November 2006, 13:13
Forum: Fundamentales
Thema: Umstieg von Trompete auf anderes Instrument?
Antworten: 31
Zugriffe: 8638

Schiefer Ansatz, elfengleiche Körper o. ä. haben mit körperlichen Voraussetzungen fürs Trompete blasen oder Einschränkung desselben gar nichts zu tun. Andererseits kann ich auch keinem Schüler lehren die Backen aufzublasen, um dadurch wie Dizzy Gillespie spielen zu können ... Also nicht etwas als Qu...
von thomasfrasch
Montag 20. November 2006, 09:59
Forum: Fundamentales
Thema: Umstieg von Trompete auf anderes Instrument?
Antworten: 31
Zugriffe: 8638

Wenn blastechnische oder physische Gründe der Grund sind, wieso es bei Dir mit der Trompete nicht gut klappt, tust Du Dir sicher auf einem tieferen Blechblasinstrument leichter. Um auf der Trompete erfolgreich zu sein (kommt natürlich immer drauf an wo man hin will), müssen halt auch die körperliche...
von thomasfrasch
Sonntag 19. Februar 2006, 10:47
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Höchster benötigter Ton in Klassik-Orchesterliteratur
Antworten: 17
Zugriffe: 7419

Zarathustra: c´´´
Alpensinfonie: d´´´

jeweils klingend

Gruß

Thomas
von thomasfrasch
Sonntag 19. Februar 2006, 00:58
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Höchster benötigter Ton in Klassik-Orchesterliteratur
Antworten: 17
Zugriffe: 7419

Bei Gustav Mahlers 8. Sinfonie kommt ein klingendes es´´´, wird in der Regel auf B- oder C-Trp. gespielt. Dann gibt es diverse moderne Stücke , bei denen oft auch die Pikkolo eingesetzt wird und die manchmal auch höher gehen können. Bei Strawinskis, Sacre du printemps kommt, glaub ich, ein e´´´, wir...
von thomasfrasch
Sonntag 28. August 2005, 22:15
Forum: Trompeten
Thema: Monette
Antworten: 43
Zugriffe: 13422

Ist der 4. Teil. Heisst glaub ich im Untertitel "Fest in Bagdad".

Gruß

Thomas
von thomasfrasch
Sonntag 28. August 2005, 13:46
Forum: Trompeten
Thema: Monette
Antworten: 43
Zugriffe: 13422

Ist aus "Sheherazade" von Rimski-Korsakov.

Gruß

Thomas
von thomasfrasch
Freitag 29. April 2005, 12:17
Forum: Trompeten
Thema: Yamaha 8310ZS
Antworten: 12
Zugriffe: 5361

Ich habe lange zeit überzeugt die 6335HGS-2 gespielt und auf der Messe gespannt die neue 8310Z probiert, gefiel mir gar nicht, schon gar nicht vom Gewicht. Also da beindruckte mich die 8345 viel mehr. Die zwei Instrumente kannst Du ja auch nicht vergleichen. Die Z-Modelle sind als Leadtrompete in d...
von thomasfrasch
Samstag 5. Februar 2005, 17:47
Forum: Trompeten
Thema: Wer hat Schilke Erfahrungen. Suche richtige Säge für die BB
Antworten: 9
Zugriffe: 3119

Ich spiele in der Bigband die Yamaha 6310Z, das Bobby Shew Modell. Finde ich echt super zum Lead spielen.Hab meine Calicchio eingemottet seit ich die hab.

Die Schilkes sind mir vom Sound zu weich.

Grüße

Thomas
von thomasfrasch
Sonntag 23. Januar 2005, 23:43
Forum: Trompeten
Thema: Flügelhorn
Antworten: 5
Zugriffe: 2146

Re: Flügelhorn

Hi, ich möchte mir nun nach langem hin und her überlegen ein Flügelhorn kaufen. Letzlich muss ich natürlich selber ausprobieren, welches toll klingt. Ich habe ein Getzen Eterna 4-ventilig versilbert mit Doppelkoffer zu verkaufen. Beck-Mundrohr ist auch dabei. Sollte ca. 1100,- EUR bringen. Ist in s...
von thomasfrasch
Dienstag 18. Januar 2005, 22:58
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Konzerte für Trompete und Blasorchester
Antworten: 5
Zugriffe: 3274

Edit: Der Köbl-Versand hat es ( http://www.koebl.de ), allerdings wundert mich, dass es in der Fassung für Trp. + Klavier mit Schwierigkeitsgrad 5 und in der Blasorchesterfassung mit SG 3-4 angegeben ist. Vielleicht sind das verschiedene Bearbeitungen.... Das ist richtig, dass dieses Konzert sehr s...