Die Suche ergab 1225 Treffer

von Singvögelchen
Samstag 2. Januar 2021, 15:31
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatz Umstellen.
Antworten: 9
Zugriffe: 481

Re: Ansatz Umstellen.

Ich unterrichte schon selber, mein Ansatz ist auch recht stabil seit 4 Jahrzehnten, aber danke für das Angebot :wink:
von Singvögelchen
Samstag 2. Januar 2021, 15:26
Forum: Mundstücke
Thema: Mundstück für Corno da Caccia, damit es nicht nach Flügelhorn klingt
Antworten: 5
Zugriffe: 365

Re: Mundstück für Corno da Caccia, damit es nicht nach Flügelhorn klingt

Habe ein sehr gut stimmendes Corno aus Markneukirchen, Meister Willenberg, winziges Fürst-Pless-Schallstück, aber wunderbar runder und warmer Ton. Früher hatte ich auch mal ein Syhre. Habe damals wie heute mit einem Kornettmundstück von Denis Wick allerbeste Erfahrungen gemacht. Kann sein, dass man ...
von Singvögelchen
Freitag 1. Januar 2021, 22:58
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Wie kann ich ein versilbertes Mundstück optisch altern lassen?
Antworten: 3
Zugriffe: 207

Re: Wie kann ich ein versilbertes Mundstück optisch altern lassen?

Also da gibt es bestimmt tausend Möglichkeiten. Die rabiate Tour würde ich aber nicht empfehlen (Schmirgelpapier etc.) Eher mal zusammen mit ein paar Blättern Schwarztee zusammen in einer Tasse aufbrühen, das sollte schon was bringen. Vorher noch ein bisschen mit Handschweiß berühren, da bleiben bes...
von Singvögelchen
Montag 28. Dezember 2020, 20:00
Forum: Fundamentales
Thema: Transponieren klappt!
Antworten: 2
Zugriffe: 288

Re: Transponieren klappt!

Glückwunsch, da hast du dir selber aber ein feines Weihnachtsgeschenk gemacht.
Und wie bei Fremdsprachen auch: wenn erst mal die erste Hürde genommen ist, wird es bei den anderen Sprachen/Tonarten längst nicht mehr so schwer wie bei der ersten. :gut:
von Singvögelchen
Mittwoch 23. Dezember 2020, 22:46
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Verschiedene Arten von "Ventil-Wechseln" (gemeint ist "Ventil-Führung" /korrig.v.Moderator)
Antworten: 12
Zugriffe: 605

Re: Verschiedene Arten von -Ventil-Wechseln

Hi ttrumpett, ich kenne alle diese Intrumente nur dem Namen nach, habe sie noch nie in der Hand gehabt, geschweige denn auseinandergenommen. Könntest du vielleicht deine Frage mit ein paar Fotos garnieren? Damit alle hier wissen, worum es eigentlich geht. Interessant ist das ja ohne Zweifel. Fröhlic...
von Singvögelchen
Donnerstag 17. Dezember 2020, 22:02
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Piccolostücke für den Anfänger
Antworten: 5
Zugriffe: 423

Re: Piccolostücke für den Anfänger

Also ich habe meine ersten Piccoloerfahrungen gemacht als Jungspund, 3. Stimme im Weihnachtsoratorium. Das war halt gleich schwierig, weil der Satz stimmen musste. Man hatte aber Zeit und Muße, der ersten Trompete sehr intensiv zu lauschen und dann das Abgehörte am nächsten Tag im stillen Kämmerlein...
von Singvögelchen
Samstag 12. Dezember 2020, 17:47
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Optimale Einstellung beim Zoom H2n
Antworten: 9
Zugriffe: 486

Re: Optimale Einstellung beim Zoom H2n

Wenn ich hier so mitlese, komme ich fast in Versuchung, bei meinem Weihnachtsmann noch eine Bestellung aufzugeben... :Banana: :Banana: :Banana:
von Singvögelchen
Donnerstag 10. Dezember 2020, 23:12
Forum: Trompeten
Thema: Cornet (für Kinder)
Antworten: 19
Zugriffe: 850

Re: Cornet (für Kinder)

Also wenn das Vertrauensverhältnis zum Lehrer bislang stimmt, würde ich diesem unbedingt vertrauen. Das ist möglicherweise besser, als ihm mit Weisheiten aus dem Internet zu kommen. Trompeten und Kornette gibt es hunderte im Internet zu bestellen, ein zuverlässiger Lehrer in der Region ist dann doch...
von Singvögelchen
Donnerstag 10. Dezember 2020, 08:05
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Stofftuch vor dem Schallbecher
Antworten: 15
Zugriffe: 717

Re: Stofftuch vor dem Schallbecher

Ich muss sagen, keine sehr erfreuliche Angelegenheit. Man bekommt dann, wenn man ganz Außen steht, kaum mehr wirklich was von den Kollegen mit. Das war anfangs wirklich ganz extrem so. Inzwischen habe ich aber auch andere Erfahrungen gemacht. Mit der Art der Aufstellung, zuerst die altbekannte Lini...
von Singvögelchen
Mittwoch 9. Dezember 2020, 21:42
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Stofftuch vor dem Schallbecher
Antworten: 15
Zugriffe: 717

Re: Stofftuch vor dem Schallbecher

Wenn ich mathematisch rangehe und die Querschnittsfläche der Innenbohrung (Radius ca. 2 mm) mit der Querschnittsfläche am Schallstückausgang (Durchmesser 70 mm) vergleiche, dann wird auch klar und verständlich, warum da gefühlt nix an Luft rauskommt. A=Pi mal R Quadrat...mehr als die tausendfache Qu...
von Singvögelchen
Sonntag 6. Dezember 2020, 23:04
Forum: Trompeten
Thema: Welches ist die leichteste Perinet Trompete?
Antworten: 207
Zugriffe: 29265

Re: Welches ist die leichteste Perinet Trompete?

Also, wozu soll die Liste gut sein? ... klärt mich bitte auf! LG, Wolfram Lieber Wolfram, schlicht und ergreifend, weil es Spaß macht zu fachsimpeln. Auch ohne Mehrwert. Überleg doch nur, was in anderen Foren und sonst im Netz so abgeht. :argh: :argh: :argh: Da sind wir hier echt friedliche Spinner...
von Singvögelchen
Dienstag 1. Dezember 2020, 21:06
Forum: Fundamentales
Thema: Fanfare lernen
Antworten: 3
Zugriffe: 240

Re: Fanfare lernen

Hallo PopelheiniXD, mal von hinten her geantwortet: manche können es sofort und bei manchen dauert es sehr viel länger. Irgendwann muss halt der Knoten mal platzen. Kostenfreie Trompetenschulen empfehle ich dir gar nicht erst zu suchen, genau wie kostenfreien Unterricht. Wovon sollen die Autoren und...
von Singvögelchen
Dienstag 1. Dezember 2020, 20:51
Forum: Fundamentales
Thema: Dritter Zug beim einhändigen Spielen.
Antworten: 7
Zugriffe: 515

Re: Dritter Zug beim einhändigen Spielen.

:gut:

mit normalen Schnipsgummis gibt es nur Ärger, die wandeln sich teilweise zu einer klebrigen Masse um in Verbindung mit dem Trompetenöl.
von Singvögelchen
Montag 30. November 2020, 09:16
Forum: Trompeten
Thema: Welches ist die leichteste Perinet Trompete?
Antworten: 207
Zugriffe: 29265

Re: Welches ist die leichteste Perinet Trompete?

van Laar R3 vergoldet 1084 g. Also mittendrin.
von Singvögelchen
Sonntag 29. November 2020, 20:53
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Professur Bruckneruni
Antworten: 8
Zugriffe: 640

Re: Professur Bruckneruni

Gibt es denn in Deutschland schlecht Dozenten? Es gibt auf jeden Fall deutlich mehr Dozenten als in Österreich...irgendwie logisch. Aber: es gibt auch viel mehr Studenten/Absolventen, die momentan vor dem Nichts stehen, weil Berufsmusiker in unseren Zeiten kein krisensicherer Job mehr ist. Es ist z...