Die Suche ergab 1118 Treffer

von Singvögelchen
Sonntag 14. Oktober 2018, 09:39
Forum: Trompeten
Thema: C-Trompete - Welche Hersteller sind empfehlenswert?
Antworten: 14
Zugriffe: 1532

Re: C-Trompete - Welche Hersteller sind empfehlenswert?

Tatsächlich, wenn du den ersten Satz weggelassen hättest, hätte ich dir zu einer gebrauchten Lechner geraten. Die sind meist einwandfrei und es gibt halt schon einen "Markt". Die anderen von dir genannten Hersteller sind auch qualitativ spitze, aber gebraucht fast nicht zu finden. Und neu viel zu te...
von Singvögelchen
Mittwoch 10. Oktober 2018, 21:03
Forum: Fundamentales
Thema: C-Trompete statt transponieren?
Antworten: 11
Zugriffe: 1001

Re: C-Trompete statt transponieren?

Ach so, noch was...in meinem Amateur-Trompeter-Bekanntenkreis hat sich in letzter Zeit die Unsitte eingeschlichen, dass man sich gegenseitig mit der tollsten Transponiersoftware übertrifft. Sobald aber mal was vom Blatt gespielt werden soll, ist allerdings Feierabend.
von Singvögelchen
Mittwoch 10. Oktober 2018, 20:59
Forum: Fundamentales
Thema: C-Trompete statt transponieren?
Antworten: 11
Zugriffe: 1001

Re: C-Trompete statt transponieren?

Der Unterschied von Hoch B zu Hoch A Piccolo lässt sich tatsächlich über die Länge des Mundrohres ausgleichen. Aber eine Oktave tiefer und um dort einen Ganzton Differenz zu erzeugen müsste man die rund 130 cm lange B-Trompete um rund 12 % verlängern. Da stimmt nix mehr in sich, weder die Naturtonre...
von Singvögelchen
Dienstag 9. Oktober 2018, 13:17
Forum: Mundstücke
Thema: Eure Mundstückkombinationen
Antworten: 36
Zugriffe: 3892

Re: Eure Mundstückkombinationen

Hab mir noch nie den Unterschied zwischen 1, 1 1/2,1 1/4, 9 3/4 merken können....wenns irgendwie passt und sich länger als 20 Minuten gut anfühlt, stimmt und klingt, dann ist das Mundstück gut für mich. :gut:
von Singvögelchen
Montag 8. Oktober 2018, 22:04
Forum: Mundstücke
Thema: Eure Mundstückkombinationen
Antworten: 36
Zugriffe: 3892

Re: Eure Mundstückkombinationen

Was spielen denn die "Klassiker" so ? Ich benutze Breslmair TP3 auf der Drehventiltrompete - custom made Breslmair auf der Pumpe - Schilke 11a bzw Breslmair-Äquivalent auf der Picc. Kommerzielle Arbeit Yamaha 14b Gruß in die Runde :) doc Falls es wen interessiert: zum Einspielen nehme ich immer das...
von Singvögelchen
Freitag 5. Oktober 2018, 22:01
Forum: Fundamentales
Thema: Pferde wiehren imitieren
Antworten: 6
Zugriffe: 913

Re: Pferde wiehren imitieren

Ich versuchs mal die Tage, Hühner gehn wirklich super....
von Singvögelchen
Sonntag 30. September 2018, 22:24
Forum: Fundamentales
Thema: Pferde wiehren imitieren
Antworten: 6
Zugriffe: 913

Re: Pferde wiehren imitieren

Das ist lustig, gibts auch bei "Sleigh ride" von Leroy Anderson. Du drückst die Ventile halb runter, machst eine Art Buzzing-Glissando von ganz unten bis hoch und wieder runter oder nur von oben runter und dabei schüttelst du noch ein bisschen die Trompete vor und zurück, wie beim Shake. Ein paarmal...
von Singvögelchen
Montag 24. September 2018, 14:59
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Geheimnisse der Zunft - wo kann man mehr erfahren ?
Antworten: 15
Zugriffe: 4238

Re: Geheimnisse der Zunft - wo kann man mehr erfahren ?

Uff...sehr schwer verdaulich. Und ich hab früher schon die stehende Welle im Instrument nicht begriffen.
Nach dieser Fleißarbeit kann man nur die Daumen drücken, dass es in der Realität umsetzbar ist, das perfekte Instrument.

Ich meld mich schon mal an zum Probespielen. :trumpet2:
von Singvögelchen
Mittwoch 19. September 2018, 22:13
Forum: Trompeten
Thema: Achtung bei ebay
Antworten: 22
Zugriffe: 3507

Re: Achtung bei ebay

War heute nicht mehr drin, das gute Stück...aber eine B-Trompete von Friedbert Syhre, sehr interessant. Er war der Lehrmeister von Alexander Weimann. Auch wenn man die beiden nicht miteinander vergleichen kann, so ist die Syhre-Trompete für Liebhaber und Trompetenromantiker schon ein Leckerbissen. I...
von Singvögelchen
Freitag 14. September 2018, 17:43
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Wer ist Kurt Schippmann?
Antworten: 12
Zugriffe: 3612

Re: Wer ist Kurt Schippmann?

Cool, danke.
von Singvögelchen
Donnerstag 13. September 2018, 23:20
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Wer ist Kurt Schippmann?
Antworten: 12
Zugriffe: 3612

Re: Wer ist Kurt Schippmann?

Wie kann man denn hier fotos hinzufügen ? Ich hab gestern abend mal bei den Moderatoren angefragt, wie das jetzt funktioniert. Früher war bilderhochladen.net eine Möglichkeit, aber dieser Dienst ist offenbar nicht mehr verfügbar. Aber ich denke, bald gibts ne Erläuterung. Wäre auch insgesamt belebe...
von Singvögelchen
Freitag 31. August 2018, 22:37
Forum: Fundamentales
Thema: Wolfgang Guggenberger- Denken in Klängen
Antworten: 5
Zugriffe: 1245

Re: Wolfgang Guggenberger- Denken in Klängen

irgendwann schaltet selbst der geduldigste Schüler einfach ab... Alles richtig ist allerdings nicht: In Folge 2 der Video-Serie (bei etwa 4:50 min) wird die Absenkung des Zwerchfells als ein Akt dessen Entspannung dargestellt. Diese Darstellung ist falsch, denn das Absenken des Zwerchfells erforder...
von Singvögelchen
Donnerstag 30. August 2018, 22:44
Forum: Fundamentales
Thema: Wolfgang Guggenberger- Denken in Klängen
Antworten: 5
Zugriffe: 1245

Re: Wolfgang Guggenberger- Denken in Klängen

Die Klangbeispiele zu Beginn und am Schluss überzeugen vollständig. Als Lehrer würd er mir zu viel reden...irgendwann schaltet selbst der geduldigste Schüler einfach ab...obwohl irgendwie alles richtig ist, was er sagt. Für den interessierten Laien hier im Internet bestimmt mehr Verwirrung als Aufkl...
von Singvögelchen
Mittwoch 29. August 2018, 22:20
Forum: Aufnahmen / Literatur
Thema: Trompetenschule Stegmann
Antworten: 19
Zugriffe: 8116

Re: Trompetenschule Stegmann

Ich hup mich derzeit wieder fit nach dem Urlaub...mit Stegmann. Falls ein Kollege zur Hand ist, der gern Duette spielt. Ansonsten ist die Etüdensammlung von HJKrumpfer eine super Empfehlung, sehr schön abwechslungsreich. Ausgewählte Werke von Wurm, Kopprasch, Clodomir, Sachse, Arban, Geier...die Gru...
von Singvögelchen
Donnerstag 23. August 2018, 20:52
Forum: Fundamentales
Thema: musikalische Abkürzungen
Antworten: 3
Zugriffe: 656

Re: musikalische Abkürzungen

https://www.google.de/imgres?imgurl=https%3A%2F%2F78.media.tumblr.com%2Fbae835298ecf71f4150d519672d464e9%2Ftumblr_oth69uoyi71u7v93xo1_500.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.tumblr.com%2Ftagged%2Fsorry-not-sorry-trumpets&docid=ZRH80XImZDyO2M&tbnid=gzeANYv9FsGfPM%3A&vet=10ahUKEwjQ1bD364PdAhVp_SoKHfTbAUAQ...