Die Suche ergab 1121 Treffer

von Singvögelchen
Mittwoch 23. Mai 2018, 07:54
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 12
Zugriffe: 3156

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

"Lockerheit bei hohen Tönen"...wie einige Wortmeldungen hier beweisen, ist es offensichtlich ein heikles Thema, bei dem die Emotionen schnell mal überkochen. Naja...ohne ein Mindestmaß an Druck kommen die Töne halt nicht und die Diskussion bleibt fade. Schade.
von Singvögelchen
Dienstag 15. Mai 2018, 23:07
Forum: High Notes !
Thema: Tricks für Trompete - Die Höhe
Antworten: 59
Zugriffe: 8613

Re: Tricks für Trompete - Die Hohe

Ich habs heute mal (nach dem Einspielen...nicht anstatt) ausprobiert, hat super geklappt. Töne anzuhauchen ohne störende Zungenspitzenkompression ist halt mal eine der besten Grundlagenübungen überhaupt. Aber ob ich das jetzt drei Monate täglich mache für ein strahlendes C````, was ich niemals brauc...
von Singvögelchen
Dienstag 8. Mai 2018, 22:39
Forum: Aufnahmen / Literatur
Thema: Suche Trompetenduett für Hochzeit
Antworten: 2
Zugriffe: 605

Re: Suche Trompetenduett für Hochzeit

Also ich würde einfach mal trompetenderweise ein Stündchen mit dem Neffen verbringen. Im Trompetenfuchs, Band 1 oder in der Stegmann-Schule sind wirklich viel schöne passende Lieder/Stücke/Choräle, die man bei einer Hochzeit gut einbauen kann. Auch solche, wo der 12-jährige Neffe an der ersten Stimm...
von Singvögelchen
Donnerstag 26. April 2018, 21:58
Forum: Fundamentales
Thema: Bach auf Dem Mundstück
Antworten: 4
Zugriffe: 1173

Re: Bach auf Dem Mundstück

Respekt, so wie du diese wirklich schweren Sachen beherrschst, noch dazu auswendig, wird die Mundstückfrage zur Nebensache. Du spielst deinen persönlichen Stil, und das ohne Kompromisse. Dein Klang und deine Phrasierungen sind völlig unabhängig vom benutzten Material. Und das du überhaupt so ein ver...
von Singvögelchen
Dienstag 13. März 2018, 21:41
Forum: High Notes !
Thema: Tricky double g
Antworten: 3
Zugriffe: 3754

Re: Tricky double g

Das wird auf jeden Fall nachgebaut...endlich mal eine Erklärung auf Englisch, die ich vollständig verstanden habe :huepf: :huepf: :huepf:
von Singvögelchen
Dienstag 13. März 2018, 17:16
Forum: Trompeten
Thema: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien
Antworten: 51
Zugriffe: 8329

Re: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien

P.S. Frage an unsere Instrumentenbauer: Was macht ihr konkret, um die Intonation einzelner Töne zu verbessern? Wo ist der Angriffspunkt, ohne gleichzeitig die Intonation anderer Töne zu verschlechtern? Selbst wenn es einer exakt wüsste, dann würde er das hier nicht öffentlich preisgeben. Da ist seh...
von Singvögelchen
Montag 5. März 2018, 21:24
Forum: Fundamentales
Thema: Unterschied: Profitrompete--Amateurtrompete
Antworten: 31
Zugriffe: 7750

Re: Unterschied: Profitrompete--Amateurtrompete

Wenn man sich anschaut, was die Profis nutzen, kommt man zur Erkenntnis, dass es keinen Unterschied zwischen Profi- und Amateurtrompete gibt. Würd ich so nicht ganz unterschreiben... :Hä: Okay, der Unterschied zwischen Profi- und Amateur trompeter sollte wesentlich krasser ausfallen als der zwische...
von Singvögelchen
Freitag 23. Februar 2018, 21:29
Forum: Fundamentales
Thema: Online Lösung
Antworten: 36
Zugriffe: 5250

Re: Online Lösung

Leidige Diskussion...schade drum. Habe heute mit meinem Schüler am Schluss noch eine halbe Stunde sehr schön Duette gespielt und dabei einige musikalische Dinge klarstellen können. Bezweifle nach wie vor, dass das online so möglich ist. Aber um ins Gespräch zu kommen sollte so ein Forum oder auch de...
von Singvögelchen
Dienstag 20. Februar 2018, 15:58
Forum: Fundamentales
Thema: Online Lösung
Antworten: 36
Zugriffe: 5250

Re: Online Lösung

Also ich halt von dem online-Unterricht gar nix. Ich brauch meine Schüler leibhaftig vor mir und den Klang nicht zwischendrin digital zerrechnet...und für ein gemeinsames Bier oder ne Tasse Kaffee passt das auch nicht...ist mir zu unpersönlich...aber Danke fürs Angebot


:cracy:
von Singvögelchen
Dienstag 20. Februar 2018, 08:26
Forum: Trompeten
Thema: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien
Antworten: 51
Zugriffe: 8329

Re: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien

Sehr gut, bei der nächsten Kanne wirst du derart sensibilisiert sein für diese Töne, dass dir hoffentlich keine andere Schwäche des Instruments entgeht :wink:
von Singvögelchen
Donnerstag 15. Februar 2018, 21:59
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatzverlust in jedem Konzert trotz guter Ausdauer
Antworten: 20
Zugriffe: 6391

Re: Ansatzverlust in jedem Konzert trotz guter Ausdauer

Ich bin vor Jahren bei einer Musical-Probe im Orchestergraben eines Stadttheaters angeeckt, weil ich eine Flasche Wasser mitführte. Man gab mir zu verstehen, dass dies als unfein (und mithin inadäquat) gelte. Ich habe seitdem keinem Musical aktiv beigewohnt. Vermutlich hat man als Inhalt der Flasch...
von Singvögelchen
Montag 12. Februar 2018, 22:24
Forum: Trompeten
Thema: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien
Antworten: 51
Zugriffe: 8329

Re: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien

Naja, die Griffe habe ich mir nicht wegen der Weimann angewöhnt, sondern wegen der Physik allgemein auf den Instrumenten...der 5. Naturton ist halt immer tiefer als bei den Orchesterkollegen, aber zum Einspielen in der Naturtonreihe ist er einfach genial :D
von Singvögelchen
Montag 12. Februar 2018, 20:32
Forum: Trompeten
Thema: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien
Antworten: 51
Zugriffe: 8329

Re: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien

Also wenn du die Töne auch mit Alternativgriffen absolut nicht stimmig kriegst, wirst du dich ewig quälen damit. Dann lieber eine andere Kanne. Was ich halt in meinem Beitrag sagen wollte mit den Hilfsgriffen, dass man sich sehr gut dran gewöhnen kann. Und sie helfen dann tatsächlich auf fast allen ...
von Singvögelchen
Sonntag 11. Februar 2018, 20:55
Forum: Trompeten
Thema: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien
Antworten: 51
Zugriffe: 8329

Re: E2/Es2 zu tief auf neuer Schagerl Wien

Muss das e`` nicht sogar immer so tief sein (laut Naturtonreihe im Gegensatz zur gleichschwebenden Stimmung)? Ich greife diesen Ton seit Jahren mit dem 3. Ventil (auf der Kühn, auf der Weimann, auf der Lechner), das es`` mit 23 und noch ein Kleines bisschen getriggert...also außer in schnellen Läufe...
von Singvögelchen
Sonntag 11. Februar 2018, 20:49
Forum: Fundamentales
Thema: Zunge einrollen !
Antworten: 4
Zugriffe: 1761

Re: Zunge einrollen !

Habs gradmal nachgemacht...mein Zungenstoß klappt damit überhaupt nicht mehr...falls bei dir tatsächlich ALLES besser geht als zuvor...Glückwunsch!!!