Die Suche ergab 69 Treffer

von Oberscheyrer
Sonntag 23. September 2012, 19:19
Forum: Trompeten
Thema: Kurt Knoth Flügelhorn
Antworten: 1
Zugriffe: 759

Kurt Knoth Flügelhorn

Hallo ich könnte mir ein Drehventilflügelhorn von Kurt Knoth kaufen. Das Instrument ist generalüberholt, aber die Ventile sind nicht mehr ganz luftdicht. Eine Knoth Konzerttrompete spiele ich bereits und bin sehr zufrieden, auch wenn auch hier der Plopp-Effekt der Ventile nicht mehr ganz so stark da...
von Oberscheyrer
Samstag 30. Juni 2012, 16:25
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Silberabnutzung an den Ventildrückern
Antworten: 3
Zugriffe: 1515

Silberabnutzung an den Ventildrückern

Hallo meine Drehventiltrompete ist versilbert und hat keine Abnutzungen außer oben an den beiden ersten Ventildrückern, als da wo ich immer draufdrücke (sogenannten Löffeln). Auch das Messing ist da glaube ich schon leicht abgenutzt. Frage: Kann man dies nachversilbern, also nur den abgnutzten Teil?...
von Oberscheyrer
Dienstag 5. Juni 2012, 20:15
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Dichtheit von Drehventilern
Antworten: 2
Zugriffe: 917

Dichtheit von Drehventilern

Hallo ich habe eine alte aber äußerlich sehr gut erhaltene Kurt Knoth Drehventiltrompete erworben. Mit dem Plopp der Ventile war es anfangs nicht mehr so besonders. Nachdem ich inzwischen viel darauf spiele wird der Ploppeffekt deutlich stärker. Kann es sein, dass die Ventile durch viele Spielen und...
von Oberscheyrer
Montag 28. Mai 2012, 20:06
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Bachmundstück auf Yamaha 631
Antworten: 1
Zugriffe: 632

Bachmundstück auf Yamaha 631

Hallo nachdem ich auf der Trompete ein Bachmundstück 6B spiele habe ich mir auch für mein Flügelhorn Yamaha 631 ein Bach Flügelhornmundstück 6B Fl angeschafft. Ich stelle fest, dass das Muindstück ziemlich weit in das Mundrohr fällt, weiter als mein bisheriges Mundstück (auch für Yamaha). Sind Bachm...
von Oberscheyrer
Samstag 21. April 2012, 08:53
Forum: Mundstücke
Thema: 7C für Drehventiltrompete
Antworten: 38
Zugriffe: 10826

Re: 7C für Drehventiltrompete

Hallo ich will noch mal das Thema Bach 7c aufgreifen. Ich habe mir vor kurzem auch einen Drehventiler zugelegt. Zufällig kam ich an das Bach 6BM. Ich finde dieses Mundstück für meine Konzerttrompete aufgrund der grossen Bohrung und dem Backbore 26 sehr gut. Ich finde dass ein Umstieg von 7c auf 6BM ...
von Oberscheyrer
Sonntag 18. März 2012, 17:40
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Probleme mit den Ventilkappen
Antworten: 1
Zugriffe: 739

Probleme mit den Ventilkappen

Hallo wenn ich bei meinem Flügelhorn Yamaha 631 die Ventile nach dem Ölen wieder zuschrauben möchte habe ich das grosse Problem, daß ich mehrmals probieren muss, bis das Gewinde greift. Ganz vorsichtig muss ich die Kappen vor- und zurückdrehen, damit das Gewinde nicht beschädigt wird. Ich kann aber ...
von Oberscheyrer
Samstag 17. März 2012, 15:11
Forum: Trompeten
Thema: Trompete von Kurt Knoth
Antworten: 6
Zugriffe: 4579

Trompete von Kurt Knoth

Hallo Trompeterinnen und Trompeter, nachdem ich mein Leben lang Perinetttrompeten gespielt habe und jetzt immer mehr auf Konzert- und Kirchenmusik umgestiegen bin, habe ich mir eine gebrauchte Drehventiltrompete von Kurt Knoth gekauft. Die Trompete ist sehr gut erhalten (Silber 100%). Der Cliptrigge...
von Oberscheyrer
Sonntag 8. Januar 2012, 19:31
Forum: Trompeten
Thema: Versilberung von Trompeten
Antworten: 11
Zugriffe: 3873

Versilberung von Trompeten

Hallo
bei Ebay bietet eine Firma ausGrossbritanien die Versilberung von Trompeten zu einem Preis von 220 € an. Hat jemand Erfahrung?
Ist so ein Preis auch in Deutschlang bekannt?
von Oberscheyrer
Donnerstag 20. Oktober 2011, 07:38
Forum: Trompeten
Thema: Trompeten aus DDR Zeit
Antworten: 1
Zugriffe: 695

Trompeten aus DDR Zeit

Hallo
ich könnte eine Trompete aus DDR Zeit (1989) gebraucht erwerben Martin Peter). Hat jemand Erfahrung über die Qualität von damals?
Waren die Trompeten damals besser oder von der Qualität und Intonisation nicht so gut?
Bitte positives oder negatives berichten.