Schilke Piccolo bei GUMTREE

Welches sind die besten ?

Moderator: Die Moderatoren

tomeg
NormalPoster
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 4. September 2005, 21:16

Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von tomeg » Donnerstag 2. April 2009, 13:05

Habe folgende Trompete im Januar gekauft und bezahlt. Der Verkäufer hat sich nie wieder gemeldet!! Ich habe Strafanzeige gestellt und spiele mit dem Gedanken ein INCASSO- Unternehmen zu beauftragen, um wenigstens ein bisschen Geld zu retten.
Ich habe auch versucht das Geld zurück buchen zu lassen- das Konto war aber schon geschlossen.

Der Verkäufer nannte sich TOM BOLAND.

Ich habe den Betrug bei GUMTREE gemeldet, die Anzeige wurde gesperrt. Jetzt steht die Trompete wieder drin!?

Kennt jemand das Internet- Portal?
Gibt es Möglichkeiten über die IP- Adresse die Identität festzustellen?
Gibt es Juristen hier im Forum, die in EU- Fragen Bescheid wissen?

http://www.gumtree.com/london/10/36139610.html


Viele Grüße

Benutzeravatar
Fama
Unverzichtbar
Beiträge: 641
Registriert: Dienstag 10. Februar 2009, 08:56
Meine Instrumente ..: LECHNER
Bischofshofen
Wohnort: Pandora

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von Fama » Donnerstag 2. April 2009, 13:17

Du scheinst einer echten Briefkastenfirma aufgesessen zu sein. Alleine die Adresse ist schon dubios. Viel Glück! :|

buddy
Unverzichtbar
Beiträge: 7130
Registriert: Samstag 7. April 2007, 16:50
Meine Instrumente ..: Yamaha, Kanstul, Bach

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von buddy » Donnerstag 2. April 2009, 20:08

tomeg hat geschrieben:...Der Verkäufer nannte sich TOM BOLAND.Ich habe den Betrug bei GUMTREE gemeldet, die Anzeige wurde gesperrt. Jetzt steht die Trompete wieder drin!?
Wenn Du es bei der Strafanzeige noch nicht gemacht hast:
Drucke die erste Verkaufsanzeige und diese neue Anzeige aus und übergebe sie der Staatsanwaltschaft, zusammen mit Fotokopien von deinem Kontoauszug aus dem die Überweisung für die Trompete hervorgeht.
Eine zivilrechtliches Mahnverfahren über einen Anwalt am Wohnort des Verkäufers wird wahrscheinlich mehr Geld verschlingen, als Du an Wiedergutmachung erwarten kannst. Typisch für solche kleinen Betrüger ist doch, dass bei Ihnen nichts zu holen ist.

Benutzeravatar
Elvis
Unverzichtbar
Beiträge: 723
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 08:36
Meine Instrumente ..: Trompete, Flügelhorn, Kornett, Piccolotrompete
Wohnort: Hannover (Region)

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von Elvis » Freitag 3. April 2009, 07:05

Hab spaßeshalber mal angefragt und diese Antwort bekommen. Ich hatte aber in meiner Anfrage explizit danach gefragt, das Instrument zu testen, da ich in den nächsten Wochen in England sei. Offenbar drängt es ihn zum Verkauf:


Hi Carsten,

The only problem is that I need money for a personal problem..and please belive me that i have to sell the trumpet quick. That's why i prefer to ship the trumpet through a courier like UPS Express or Royal Mail. I hope you understand the situation. Don't worry the Schilke will be shipped in original case and it will be fully insured. You will receive it without damages. My last price is 800 pounds including postage cost...Regarding the trumpet is in excellent condition, so i won`t try to mess with you.

If you are interested and serious please contact me and i'm sure that we can have a good deal.

With all respect!
Tom


Das Instrument steht wohl zum Verkauf. Achtung, Betrüger !

Hast ne PN mit der E-Mail-Adresse.
Quidquid agis prudenter agas et respice finem

tomeg
NormalPoster
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 4. September 2005, 21:16

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von tomeg » Freitag 3. April 2009, 09:10

Hallo Buddy,
ich habe alles kopiert und ausgedruckt, insofern hat die Staatsanwaltschaft genug Unterlagen.

Er reagierte unter diesen Mail- Adressen:
tomharis739@aol.co.uk
tboland901@aol.co.uk

Er selbst hieß TOM oder bei einem Forumskollegen ANNA.

Ich überlege, ob ich es wieder GUMTREE melde oder ob ich ihn mit Mails bombardiere bis der Server platzt.

Interressant wäre mal im englischen Brass- Forum anzufragen, ob er da schon aufgetreten ist.

buddy
Unverzichtbar
Beiträge: 7130
Registriert: Samstag 7. April 2007, 16:50
Meine Instrumente ..: Yamaha, Kanstul, Bach

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von buddy » Freitag 3. April 2009, 09:48

Ja, ein Forumspost ist wirklich eine gute Idee. Wenn dort die Stichworte Tom und Gumtree fallen, hilft das vielleicht mehr, als wenn Du einsam auf die einhämmerst. Ich erinne mich an frühere Ebay-Zeiten, wo dort auch mehr als zögerlich bei solchen Fällen reagiert wurde. Inzwischen scheint das recht fix zu gehen, wenn der Verdacht begründbar ist. Ich würde auch AOL informieren, dass ihre E-Mail Accounts hier wohl systematisch für Straftaten missbraucht werden und das Aktenzeichen bennennen.

Wenn Geld überwiesen wurde, ist die Identität des Ganvoen doch bekannt, oder?

tomeg
NormalPoster
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 4. September 2005, 21:16

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von tomeg » Freitag 3. April 2009, 10:09

Ja, die Sache zu veröffentlichen macht vielleicht mehr Sinn.

Name : TOM BOLAND BUSINESS
Address: 74 STRATTON DRIVE, LONDON, IG11 9HD, UNITED KINGDOM
Bank:NATWEST
IBAN:GB96NWBK60000839739473
BIC: NWBKGB2L
Branch address: 72-74 High Street Watford

GUMTREE schrieb:
Hi there,

Thank you for your email alerting us to this problem. I am really sorry to hear about your experience.

I have removed this ad and taken further steps to try and prevent this from happening again in the future.

If you decide to report this to the Police, please feel free to pass on my details to them, so that if they need any information about the ad we can pass all information that we have directly to them.

We always advise our users to be careful when using Gumtree. If you haven’t seen it already you might want to take a look at our Stay Safe information under Help:
http://www.gumtree.com/help/stay_safe



Thanks,
Emma
Gumtree.com

Benutzeravatar
Elvis
Unverzichtbar
Beiträge: 723
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 08:36
Meine Instrumente ..: Trompete, Flügelhorn, Kornett, Piccolotrompete
Wohnort: Hannover (Region)

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von Elvis » Freitag 3. April 2009, 10:19

Na, die sind ja dann schön aus dem Schneider. Haben Sie dir wenigstens IP-Adressen etc. zur Verfügung gestellt?
Quidquid agis prudenter agas et respice finem

tomeg
NormalPoster
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 4. September 2005, 21:16

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von tomeg » Freitag 3. April 2009, 10:24

Ich bekam gerade den Hinweiß, auch im Trumpetherald und Trumpetmaster zu warnen. Gute Idee! Wenn das jemand übernehmen würde, dessen Englisch geschäftstauglicher ist als meins, wäre ich glücklich. Daten stelle ich gerne zur Verfügung.

IP- Adressen meinte Gumtree werden sie erst auf Anfrage der Staatsanwaltschaft weitergeben. :(

Benutzeravatar
Elvis
Unverzichtbar
Beiträge: 723
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 08:36
Meine Instrumente ..: Trompete, Flügelhorn, Kornett, Piccolotrompete
Wohnort: Hannover (Region)

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von Elvis » Freitag 3. April 2009, 10:25

tomeg hat geschrieben:IP- Adressen meinte Gumtree werden sie erst auf Anfrage der Staatsanwaltschaft weitergeben. :(
Dann auf jeden Fall Strafanzeige stellen und das der Staatsanwaltschaft überlassen.
Quidquid agis prudenter agas et respice finem

tomeg
NormalPoster
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 4. September 2005, 21:16

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von tomeg » Freitag 3. April 2009, 10:28

Strafanzeige ist gestellt!

buddy
Unverzichtbar
Beiträge: 7130
Registriert: Samstag 7. April 2007, 16:50
Meine Instrumente ..: Yamaha, Kanstul, Bach

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von buddy » Freitag 3. April 2009, 11:00

tomeg hat geschrieben:....Wenn das jemand übernehmen würde, dessen Englisch geschäftstauglicher ist als meins, wäre ich glücklich.
Fraud suspected: Schilke P5.4 B Flat A Piccolo Trumpet With Case (£900)
This Schilke ad was several times announced at GUMTREE http://www.gumtree.com/london/10/36139610.html
After pruchase and money transfer I neither got the trumpet nor any message. Instead, the ad was published again. So I reported the offence to the public prosecution service.

Betrugsverdacht: Schilke ...
Diese Schilke Annonce erschien mehrere Male bei GUMTREE ...
Nach Kauf und Überweisung bekam ich weder das Instrument noch irgendeine Nachricht. Stattdessen erschien die Anzeige erneut. Daher habe ich Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gestellt.

Ob Du dabei personenbezogene Daten veröffentlichen darfst, wäre allerdings auch eine Prüfung wert.

Benutzeravatar
Elvis
Unverzichtbar
Beiträge: 723
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 08:36
Meine Instrumente ..: Trompete, Flügelhorn, Kornett, Piccolotrompete
Wohnort: Hannover (Region)

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von Elvis » Freitag 3. April 2009, 11:09

buddy hat geschrieben:Ob Du dabei personenbezogene Daten veröffentlichen darfst, wäre allerdings auch eine Prüfung wert.

Das wäre mir auch so etwas von egal! Soll der Kerl doch aus der Deckung kommen... ! Du siehst das wieder viel zu einseitig , buddy. :roll:
Quidquid agis prudenter agas et respice finem

buddy
Unverzichtbar
Beiträge: 7130
Registriert: Samstag 7. April 2007, 16:50
Meine Instrumente ..: Yamaha, Kanstul, Bach

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von buddy » Freitag 3. April 2009, 11:21

Dein Beitrag zeigt mir, dass Du keine Erfahrung in solchen Dingen hast, ich aber schon.
Ich bekam einmal ein Ermittlungsverfahren an den Hals, dass sogar zur Verhandlung vor Gericht führte. Die Einstellung erfolgte zwar, ich blieb aber bei dem Deal auf meinen Anwaltskosten sitzen.
Ich hatte der mir bekannten Mutter und der Schwester einer (fristlos gekündigten) Mitarbeiterin geschrieben, dass gegen ihre Tochter und den Schwiegersohn wegen Betruges ermittelt wird, weil sie mein Unternehmen im größeren fünfstelligen Bereich betrogen haben. Ich erhoffte mir, dass die Familie auf sie im Sinne einer zügigen Wiedergutmachung einwirken würde.

Also lies erstens komplette Threads vor Posts mit bescheidenem Nutzwert und denke zweitens über die Folgen deiner "Ratschläge" nach, bevor Du mich anmachen willst.

Benutzeravatar
Elvis
Unverzichtbar
Beiträge: 723
Registriert: Mittwoch 19. Juli 2006, 08:36
Meine Instrumente ..: Trompete, Flügelhorn, Kornett, Piccolotrompete
Wohnort: Hannover (Region)

Re: Schilke Piccolo bei GUMTREE

Beitrag von Elvis » Freitag 3. April 2009, 11:33

buddy hat geschrieben:...bevor Du mich anmachen willst.
Niemand will Dich anmachen.... Du bist wohl heute mit dem falschen Fuß aufgestanden ?
Sei's drum. Ich werde mich mit meinen Ratschlägen zurückhalten.
Quidquid agis prudenter agas et respice finem

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste