H. Ganter Flügelhorn Modell Nr. G15

Welches sind die besten ?

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Flügelhornski
Gerade Registriert
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 28. April 2015, 19:11
Meine Instrumente ..: Flügelhorn Yamaha

H. Ganter Flügelhorn Modell Nr. G15

Beitrag von Flügelhornski »

Hallo liebes Forum,

ich weiß, es ist ein Tromeptenforum, aber ich probiere mal mein Glück... :)

Habe voriges Jahr bei einem Konzert spontan ausgeholfen und da bekam ich ein altes Flügelhorn + Mundstück zum spielen.
Das Flügelhorn war ein H. Ganter Modell 15 (alter unbekannt)
Das Mundstück dazu Bruno Tilz 210 S8


Da mir das Flügelhorn und Mundstück sehr gut gelegen ist habe ich gefragt - ob ich dieses Instrument + Mundstück kaufen kann - die Antwort war 'ja' - folglich habe ich versucht für die Verhandlungsbasis einen Preis für beide zu ergattern - leider Fehlanzeige..
Jetzt die Miesere - da dieser Ort über 500km von meinem Heimatort entfernt ist, ich nur knapp 4 Stunden gesamt damit gespielt haben, sie mir nicht kostenlos über längere Zeit ausborgen kann und sie für beide zusammen 2500€ bezahlt bekommen wollen.

Jetzt meine Frage: ist für die oben genannten Modelle ein Preis von 2500€ legitim oder einfach nur viel zu hoch.. ?

Wäre super, wenn ich ein Antwort bekommen würde.

Musikalische Grüße,
Flügelhornski
MS.98
PowerPoster
Beiträge: 72
Registriert: Montag 27. August 2018, 20:34
Meine Instrumente ..: Perinet: Bach Stradivarius 37
Konzerttrompete: Meister F.G. Löbner
Piccolo: Selmer 365 BLF
Flügelhorn: Miraphone 24R, Thomann FH 600G
Mellophon in F

Re: H. Ganter Flügelhorn Modell Nr. G15

Beitrag von MS.98 »

Hallo Flügelhornski!
Ganter ist sicherlich ein guter Hersteller, besonders bekannt ist ja seine G7a Konzerttrompete, die ja nach wie vor gefragt sind. Aber der Preis ist sicherlich zu hoch angesetzt. Das Instrument stammt bestimmt aus den 80er/90er-Jahren, auch wenn es in gutem Zustand sein sollte, würde ich soviel nicht ausgeben wollen. Dafür bekommst du ja ein neues Melton oder Miraphone. Für 1.500 Euro würde ich es nehmen, wenn es in gutem Zustand ist.

Liebe Grüße
Trumpetjörgi
Unverzichtbar
Beiträge: 502
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 16:21
Meine Instrumente ..: Baumann
Wohnort: Berg

Re: H. Ganter Flügelhorn Modell Nr. G15

Beitrag von Trumpetjörgi »

Flügelhornski hat geschrieben: Dienstag 5. Januar 2021, 14:31 Das Flügelhorn war ein H. Ganter Modell 15 (alter unbekannt)
Das Mundstück dazu Bruno Tilz 210 S8....
...Jetzt meine Frage: ist für die oben genannten Modelle ein Preis von 2500€ legitim oder einfach nur viel zu hoch.. ?
Viel, wirklich viel zu hoch. Ohne Zweifel war Ganter ein guter Instrumentenbauer und das Flügelhorn G.15a wurde in vielen Blaskapellen im Oberland geblasen.
Dennoch: Die Qualität streute bei Ganter immer sehr! Ist es noch ein Ganter oder schon nach dem Verkauf an Hieber gebaut?
Soweit ich mich erinnere war der letzte Verkaufspreis so etwas über 3000 DM (Mark nicht Euro!!)
Jetzt dafür 5000 DM zu verlangen ist schlicht Wucher!
Ich würde 1250 Euro bieten (ist immer noch ca 80% des Neupreises), wenn das Gerät wirklich gut in Schuss ist und Dir gut liegt!
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste