Mit Kornettschaft auf deutschem Flh.

Welches wofür / für welchen Zweck

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Oberscheyrer
PowerPoster
Beiträge: 61
Registriert: Sonntag 2. Oktober 2011, 18:26
Meine Instrumente ..: Flügelhorn Yamaha 631
Trompete Yamaha 6335

Mit Kornettschaft auf deutschem Flh.

Beitrag von Oberscheyrer »

Hallo
ich spiel auf meinem Kornett einen Breslmair F8 Kornettschaft.
Ich möchte den Schaft jetzt auch auf meinem deutschen Drehventilflügelhorn probieren.
Frage: Da der Schaft für das Flh. zu dünn ist, gibt es da einen entsprechenden Adapter von Kornett auf Drehventilflügelhorn?
gozilla
Unverzichtbar
Beiträge: 649
Registriert: Freitag 17. September 2010, 08:42
Meine Instrumente ..: Schilke X3
Yamaha YTR 6335H SingingBell
Bach 37*
Van Laar Oiram II

Re: Mit Kornettschaft auf deutschem Flh.

Beitrag von gozilla »

Oberscheyrer hat geschrieben: Sonntag 12. Juli 2020, 13:10 Hallo
ich spiel auf meinem Kornett einen Breslmair F8 Kornettschaft.
Ich möchte den Schaft jetzt auch auf meinem deutschen Drehventilflügelhorn probieren.
Frage: Da der Schaft für das Flh. zu dünn ist, gibt es da einen entsprechenden Adapter von Kornett auf Drehventilflügelhorn?
Lass es glaub mir...es gibt diverse Adapter für hin und her und überhaupt, der kostet dann irgendwas 30 bis 50 Steine wenn Du ein F8 Unterteil für dt. Schaft kaufst 85 euro und gut.
Manche Flügelhörner funktionieren auch mit Klier besser als mit Breslmair. Mein Hackl zB oder auch die DV Hörner aus dem Musikwinkel.
Gruß G
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste