Suche Bob Reeves 41 M

Egal ob Lehrer / Band / Equipment....
Ansonsten gilt das selbe wie für "Biete"

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Hochwälder
Unverzichtbar
Beiträge: 1496
Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 13:31
Meine Instrumente: Trp: B&S DBX, Curry 20C
Flg:Yamaha 631 GS, Curry
Korn: Olds Special, Schilke
Picc: B&S Meister Scherzer, Schilke
Wohnort: Schwarzwälder Hochwald (Saarland)

Suche Bob Reeves 41 M

Beitrag von Hochwälder » Mittwoch 9. Januar 2019, 08:22

Ich suche ein Mundstück Bob Reeves 41 M.
Wer eins entbehren kann, bitte melden!
Danke.
Wer nie vom Weg abkommt, der bleibt auf der Strecke.
Volksmund

Niernung
Gerade Registriert
Beiträge: 0
Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 18:45
Meine Instrumente: Carolbrass 5000 YST
Carolbrass 5002 YLT

Re: Suche Bob Reeves 41 M

Beitrag von Niernung » Mittwoch 9. Januar 2019, 10:48

Hätte ein feines 41 S mit cut for sleeve !
Dieser Kessel hat laut Bob Reeves ( persönlich ) fast so viel Kesselvolumen als ein M- Cup, ist in der Höhe aber wesentlich leichter zu bewegen.
Mit lieben Grüßen
Bernd

Georg12
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 03:53
Meine Instrumente: Inderbinen Alpha
Schilke X3
Inderbinen Flgh. Wood

Re: Suche Bob Reeves 41 M

Beitrag von Georg12 » Samstag 12. Januar 2019, 21:47

Habe eins zu verkaufen.
2 Teilig, komplett vergoldet oder mit versilberten Rand, je nach Wunsch.
Bei Interesse PN

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste