Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Hier kann über (fast...) alles Diskutiert werden :o)
Alte Themen werden nach 800 Tagen ohne Antwort gelöscht

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
schattie280
Instrumentenbauer
Beiträge: 2195
Registriert: Freitag 14. November 2008, 11:57
Meine Instrumente: Trompeten:
Selbstbau I: Hoch B/A, Drehventilmaschine mit Minibal/Kreuzgelenken von Glas, Bohrung 10,4mm, Becher 100/0,4mm von Sandner)
Selbstbau II (Drehventil, Voigt-Maschine, Sandner-Becher 140/0,4mm Kupfer, Doppeltrigger, tauschbares Mundrohr)
Selbstbau III (Drehventil, Voigt Maschine m. Kreuzgelenk, Becher 140/0,4mm Goldmessing)
Wohnort: im Pott

Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von schattie280 » Freitag 11. Januar 2019, 06:29

Moin,

wir (15-20) BläserInnen suchen feine Unterkunft, wo man im nächsten Jahr (Sommerferien) für eine Woche eine Bläserfreizeit mit unserem Chor veranstalten könnte.
Die Unterkunft sollte einen Probenraum bieten und entweder an Nord-/Ostsee (Deutschland, Niederlande, Dänemark) oder in den Bergen (Süddeutschland/Österreich) sein.
Das CVJM-Hein in Grömitz/Lenste haben wir schön öfters besucht und würden gerne mal den Ort wechseln.

Hat jemand Vorschläge?

Besten Dank im Voraus!

Gruß,
Schattie
Der Frosch liest mit...

Benutzeravatar
Flügelhorny
Unverzichtbar
Beiträge: 867
Registriert: Sonntag 20. März 2005, 19:59
Meine Instrumente: Monke b-Drehventil,Berliner Modell
Barth Drehventilfluegelhorn,
"Kanstul-Besson" Piccolo-Trompete,
Bach Stradivarius 180-72G
Lechner-C Drehventil
C-Yamaha 9445 CHS Chicago-Model
Wohnort: Dohren/Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von Flügelhorny » Freitag 11. Januar 2019, 06:40

Plön ist sehr zu empfehlen.Da war ich auch schon ein paar mal mit Orchestern.Die Küche ist besser wie in vielen Restaurants.Probenräume alles vorhanden.

https://www.jugendherberge.de/jugendher ... 3/portraet
Monke b-Drehventil
Barth Drehventilfluegelhorn
Kanstul-Besson Piccolo
Bach Stradivarius 180-72G
Lechner-C Drehventil

Benutzeravatar
Jan
SuperPoster
Beiträge: 147
Registriert: Montag 13. November 2006, 09:43
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von Jan » Freitag 11. Januar 2019, 12:02

Die Landesmusikakademien bieten zumindest die passenden Infrastrukturen.
Ochsenhausen fand ich gut: http://www.landesakademie-ochsenhausen.de/de

MonetteB15S4P@SchilkeX3
MonetteB15S4P@StomviForteC
Bach 1 1/2CFL@Courtoise156R
Tilz-Nea 1 1/2E@SchilkeP5-4

Schalter Wolz
ExtremPoster
Beiträge: 361
Registriert: Freitag 3. Februar 2006, 22:40
Meine Instrumente: Getzen Capri
Baumann proffesionell
Jiracek Flügelhorn
Wohnort: Baden-Baden

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von Schalter Wolz » Freitag 11. Januar 2019, 13:58

Schau doch mal beim Europapark rein.

Die bieten immer ein Musikcamp an mit tollen Gastdirigenten und Abschlusskonzert.
Da lernt man viel und man hat auch noch Spaß in einem der besten Freitzeitparks der Welt.

Unsere Vereinsjugend war da schon öfters.

lg

schalter
Baumann "professionell 1135" Bb
Getzen "Capri" roh

Joe_Tro
NormalPoster
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 09:07
Meine Instrumente: Yamaha YTR8335LA

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von Joe_Tro » Freitag 11. Januar 2019, 21:24

Hallo Schattie,

war früher mit dem Musikverein und inzwischen wieder mit der Big Band regelmässig hier: https://www.feriendorf-tieringen.de/.

Auf jeden Fall eine schöne Gegend, wenn es auch noch nicht die ganz hohen Berge weiter südlich sind.
Die Verfügbarkeit der Gruppenräume sollte man vorab klären. Manche sind für eine Musikgruppe relativ klein.

blechfan
Unverzichtbar
Beiträge: 650
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 22:49
Meine Instrumente: Weimann Vivat B-Trp
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von blechfan » Freitag 11. Januar 2019, 21:45

Joe_Tro hat geschrieben:
Freitag 11. Januar 2019, 21:24
eine schöne Gegend, wenn es auch noch nicht die ganz hohen Berge weiter südlich sind.
Das ist richtig, trotzdem: keine Nachtwanderungen ohne Fremdenführer mit Ortskenntnissen! Da gibt es Stellen, an denen ein falscher Tritt dich 100m tiefer landen lässt ...
So oder ähnlich sieht es am Albtrauf nämlich stellenweise aus:
https://de.wikipedia.org/wiki/Albtrauf# ... Leiter.jpg
LG blechfan (fast-Einheimischer)

Benutzeravatar
schattie280
Instrumentenbauer
Beiträge: 2195
Registriert: Freitag 14. November 2008, 11:57
Meine Instrumente: Trompeten:
Selbstbau I: Hoch B/A, Drehventilmaschine mit Minibal/Kreuzgelenken von Glas, Bohrung 10,4mm, Becher 100/0,4mm von Sandner)
Selbstbau II (Drehventil, Voigt-Maschine, Sandner-Becher 140/0,4mm Kupfer, Doppeltrigger, tauschbares Mundrohr)
Selbstbau III (Drehventil, Voigt Maschine m. Kreuzgelenk, Becher 140/0,4mm Goldmessing)
Wohnort: im Pott

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von schattie280 » Montag 14. Januar 2019, 08:12

Moin,

besten Dank für euer Tipps, wir scahauen uns alles mal an. :-)

Gruß,
Schattie
Der Frosch liest mit...

Benutzeravatar
Wolfram
Instrumentenbauer
Beiträge: 2567
Registriert: Donnerstag 12. April 2007, 18:08
Meine Instrumente: B-Konzerttrompete (Eigenbau)
B-Trompete LEVANTE LV-TR5205
Wohnort: fast i.Zentr. d.Deutschen Musikinstr.-baus

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von Wolfram » Mittwoch 16. Januar 2019, 16:01

Hallo Schattie,
bei mir um die Ecke ist das "Rittergut Schilbach" mit einem Schloss und Übernachtungsplätzen für 40-50 Personen. Das gesamte Schloss kann genutzt werden und bietet mehrere große und hohe Räume an. ... für Bläser perfekt!
Allerdings ist es nicht wirklich an der See :lol: oder im Hochgebirge sondern im ehemaligen Dreiländereck Vogtland. Die Berge der Umgebung gehen trotzdem auf knapp 1000m.
http://www.rittergut-schilbach.de/cms/website.php

PS:
20 Minuten entfernt ist das Musikinstrumentenmuseum in Markneukirchen und so manche Meisterwerkstatt des Vogtlandes!
B-Konzerttrompete "Marke: Eigenbau"
B-Trompete LEVANTE LV-TR5205
Mundstück "Stomvi 3"

Benutzeravatar
Fanfaristico
NormalPoster
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2008, 22:32
Meine Instrumente: Thein B-Drehventiler
Bach Stradivarius B-Trompete vergoldet
Pfreimbtner Neusilber-Drehventil-FH
Finke Es/D Naturtrompete
Kontaktdaten:

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von Fanfaristico » Donnerstag 17. Januar 2019, 22:47

Ist zwar nicht Süddeutschland oder Österreich,
aber trotzdem einen Versuch wert:


http://dobbiaco.jugendherberge.it/cs.as ... berge_5_it

Benutzeravatar
lurchi
Moderator
Beiträge: 1550
Registriert: Freitag 6. August 2004, 10:44
Kontaktdaten:

Re: Unterkunft für Bläserfreizeit gesucht

Beitrag von lurchi » Freitag 18. Januar 2019, 11:09

Den Berghof Agatharied (http://www.berghof-agatharied.de/) kann ich für so was empfehlen. Hat mehrere Säle wo man auch Satzproben veranstalten kann.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste