Heinz Zickler 100. Geburtstag

Hier kann über (fast...) alles Diskutiert werden :o)
Alte Themen werden nach 800 Tagen ohne Antwort gelöscht

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Paul
SuperPoster
Beiträge: 157
Registriert: Mittwoch 26. Januar 2005, 16:17
Meine Instrumente ..: -

Heinz Zickler 100. Geburtstag

Beitrag von Paul » Mittwoch 25. März 2020, 16:25

Der Trompeter, Organist, Kantor und Bachforscher Heinz Zickler wird heute 100 Jahre alt.

Heinz Zickler ist im Erzgebirge in Schmiedeberg geboren, er ist in der Musik- und Kantorentradition Mitteldeutschlands aufgewachsen. Früh lernt er Klavier und Flügelhorn, und landet auf der Orgelbank des Organisten der Frauenkirche Hans Ander-Donath, später dann in Leipzig bei Karl Straube. Über Bühnenmusik der Semperoper erreicht er als Trompeter 1955 die Stelle der ersten Trompete des Gewandhausorchesters. Bereits zu dieser Zeit ist Heinz Zickler gefragter Interpret für die hohen Bachtrompetenpartien, mit Reisemöglichkeit in den Westen.
Mitte der 50iger Jahre erfolgt die Übersiedlung in den Westen mit seiner Familie und allen seinen Trompeten. In diesen Jahren setzt der brain drain von Ost nach West von Trompetern mit Namen wie Schneidewind, Qui0nque, Zickler ein.
Bis 1983 arbeitet Heinz Zickler als Orchestertrompeter und Kantor in Wiesbaden, er unterrichtet, ist viele Jahre unterwegs als gefragter Bachtrompeter und Trompetensolist. Häufig ist Heinz Zickler zu hören in der Bachkantate am Sonntagmorgen im SWR mit dem Bachorchester Mainz und dem Bachchor Mainz unter Diethard Hellmann.

Glückwünsche und alles Gute zum Geburtstag!

https://www.youtube.com/watch?v=kmEmQ0GNVus
Karl Georg von Reutter. Servizio di Tavola

https://www.youtube.com/watch?v=OQXDRuRcU6c
Dietrich Fischer-Dieskau sings: Bach, Grosser Herr und starker König (Weihnachtsoratorium)
Trompeten von links nach rechts: Heinz Zickler, Hellmut Schneidewind, NN

blechfan
Unverzichtbar
Beiträge: 784
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 22:49
Meine Instrumente ..: Weimann Vivat B-Trp und was man sonst noch so braucht von Flügelhorn bis Piccolo
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Heinz Zickler 100. Geburtstag

Beitrag von blechfan » Mittwoch 25. März 2020, 22:37

Danke für den Hinweis!
Paul hat geschrieben:
Mittwoch 25. März 2020, 16:25
Trompeten von links nach rechts: Heinz Zickler, Hellmut Schneidewind, NN
Könnte es sein, dass der 3. Trompeter ("NN") Arthur Ullmann ist?

Hier noch eine ausführliche Biographie seiner musikalischen Vita:
https://www.bach-cantatas.com/Bio/Zickler-Heinz.htm

blechfan
Unverzichtbar
Beiträge: 784
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 22:49
Meine Instrumente ..: Weimann Vivat B-Trp und was man sonst noch so braucht von Flügelhorn bis Piccolo
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Heinz Zickler 100. Geburtstag

Beitrag von blechfan » Donnerstag 26. März 2020, 12:04

Nachtrag:
Die Biographie Zicklers in Wikipedia hatte ich übersehen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Zickler

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast